PHILOCAFE – erstmals (und notgedrungen) im MMKK

Datum: Fr, 30.11.2018 um 18:00
Veranstalter: Katholischer Akademikerverband
Ort: Museum Moderner Kunst Kärnten, Burggasse, 9020

Auf Grund der widrigen Ereignisse in der Badgasse rund um das (ehemalige) raj & den Verein Innenhofkultur siedelt das Philocafe dieses Mal ins - dankenswerterweise - MMKK aus.
PhiloCafé WS 2018/19 - Macht
Von und mit Dr. Reinhard Kacianka
Eintritt frei

PhiloCafé WS 2018/19
Macht

„Wer Macht besitzt, ist von ihr besessen.“ Macht hat für viele etwas Dämonisches an sich. Sie ist ein seit jeher unabdingbarer Bestandteil des menschlichen Zusammenleben einerseits; andererseits aber tatsächlich unbegreiflich, unfassbar. Macht scheint geisterhaft, suggestiv und unheimlich – daimōn im ursprünglichen Sinn des Wortes zu sein.

Die Winterausgabe des PhiloCafés widmet sich „der Macht“. Was ist Macht? Wie erfahren wir Macht? Ist Macht tatsächlich etwas, was jemand besitzt? Macht die Macht der/des Einen, den/die Anderen unbedingt ohnmächtig?

Von Hannah Arendt bis Simone Weil, von Norbert Elias bis Michel Foucault: „Macht“ hat viele große Denkerinnen beschäftigt und viele bedeutende Theoretiker herausgefordert. Die kritischen Geister des PhiloCafés werden sich der Herausforderung der Macht produktiv stellen.

Termine: 28. September, 19. Oktober und 30. November 2018, sowie 25. Jänner 2019

Termine

übermorgen um 20:00

Hoppala Opera | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, 9020 Klagenfurt mit/z Natalie Krainer
Regie/Režija: Birgit Fuchs
Bühne & Kostüm/Scenografija & Kostum: Katarina Zalar
Produktion/Produkcija: Teater Štrik

Ein Konzert? Theater? Musetta die selbstbewusste Verführerin, Adele die fröhlich Naive, Pamina die Verlassene, Micaela die Kämpferin, Mimi die Hoffnungsvolle, Tosca die Flehende, Lauretta die Unschuldige. Beliebte Sopran-Arien werden mit Humor und Aufrichtigkeit verknüpft. Eine Frau,
die sucht, nach Worten, nach Möglichkeiten sich verständlich zu machen.

Koncert? Gledališče? Musetta je samozavestna zapeljivka, Adele vesela ter naivna, Pamina zapuščena, Micaela borka, Mimi upajoča, Tosca proseča in Lauretta nedolžna. Priljubljene sopranske arije so združene s humorjem in iskrenostjo na poti ženske v iskanju besed in načina, da bi jo razumeli in da bi se razumela tudi sama.

Eintritt / vstopnina: 18 € | 14 €
Reservierungen / Rezervacije: teater.strik@gmail.com | 0699 / 120 88770

(c) Patrick Connor Klopf
am Sa, 24.02.2024 um 20:00

Hoppala Opera | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, 9020 Klagenfurt mit/z Natalie Krainer
Regie/Režija: Birgit Fuchs
Bühne & Kostüm/Scenografija & Kostum: Katarina Zalar
Produktion/Produkcija: Teater Štrik

Ein Konzert? Theater? Musetta die selbstbewusste Verführerin, Adele die fröhlich Naive, Pamina die Verlassene, Micaela die Kämpferin, Mimi die Hoffnungsvolle, Tosca die Flehende, Lauretta die Unschuldige. Beliebte Sopran-Arien werden mit Humor und Aufrichtigkeit verknüpft. Eine Frau,
die sucht, nach Worten, nach Möglichkeiten sich verständlich zu machen.

Koncert? Gledališče? Musetta je samozavestna zapeljivka, Adele vesela ter naivna, Pamina zapuščena, Micaela borka, Mimi upajoča, Tosca proseča in Lauretta nedolžna. Priljubljene sopranske arije so združene s humorjem in iskrenostjo na poti ženske v iskanju besed in načina, da bi jo razumeli in da bi se razumela tudi sama.

Eintritt / vstopnina: 18 € | 14 €
Reservierungen / Rezervacije: teater.strik@gmail.com | 0699 / 120 88770

(c) Patrick Connor Klopf
am So, 25.02.2024 um 11:00

Hoppala Opera | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, 9020 Klagenfurt mit/z Natalie Krainer
Regie/Režija: Birgit Fuchs
Bühne & Kostüm/Scenografija & Kostum: Katarina Zalar
Produktion/Produkcija: Teater Štrik

Ein Konzert? Theater? Musetta die selbstbewusste Verführerin, Adele die fröhlich Naive, Pamina die Verlassene, Micaela die Kämpferin, Mimi die Hoffnungsvolle, Tosca die Flehende, Lauretta die Unschuldige. Beliebte Sopran-Arien werden mit Humor und Aufrichtigkeit verknüpft. Eine Frau,
die sucht, nach Worten, nach Möglichkeiten sich verständlich zu machen.

Koncert? Gledališče? Musetta je samozavestna zapeljivka, Adele vesela ter naivna, Pamina zapuščena, Micaela borka, Mimi upajoča, Tosca proseča in Lauretta nedolžna. Priljubljene sopranske arije so združene s humorjem in iskrenostjo na poti ženske v iskanju besed in načina, da bi jo razumeli in da bi se razumela tudi sama.

Eintritt / vstopnina: 18 € | 14 €
Reservierungen / Rezervacije: teater.strik@gmail.com | 0699 / 120 88770

(c) Patrick Connor Klopf