HAUSBALL im raj – ab 19.00

Datum: Fr, 04.03.2011
Veranstalter: raj
Ort: raj, Badgasse 7, 9020 Klagenfurt

* FULL SUPA BAND

* CHRISTIAN HÖLBLING

* DJs Gianni, Mark & Ludwig

* "Basis"buffet inkludiert

* 10 Euro for all & everybody














Der 2. Hausball im raj – und deshalb sind wir erst ab 18 Uhr für Sie/Euch/Dich da – dafür werden Erdgeschoss und 1. Stock bespielt.

Maskerade Eurerseits wäre echt schön !
Wahrscheinlich wird dieser Abend sehr tanzanregend werden.

Zu den „Aktiven“:

FULL SUPA BAND
DIE 60ies-rock´n´roll-schmalz-calypso-psychadelic-hochenergie-irritations-party-rockband!!!
wir spielen rock´n´roll und jukeboxlieder der 60er jahre, mit pauken und trompeten, glühenden röhren und konträrbass …. da rauschts mitunter ordentlich.

hinter den pseudonymen verbergen sich größere und kleinere koryphäen der österreichischen musikszene:
jens van der eingeweiden aka alfred lang
(otto lechner / klaus trabitsch / sandy lopicic orkestar / bigband kulmination / reinhard winkler / kurt bauer / … )
kurt widerwillen aka jörg haberl
(beefolk / trio infernal / mauerhead / LoFi boheme / wolfgang muthspiel / richard österreicher / … )
fränk braunschweiger aka peter taucher
(taucherwendtthier trio / anna f. / zappa projekt band / bluuzbrüder / … )
hermann schrulle aka hansi rainer
(koller / hillibilli trio / feinix / planet e / strulle prod. inc. / jazz compress / … )

auf alle fälle: wir freun uns!!!

CHRISTIAN HÖLBLING

geboren am 21. Juni 1972 in Bruck an der Mur (Steiermark, Österreich).
Erste kabarettistische Erfahrungen in der Handelsakademie. Matura, Zivildienst, Gewinner des 2Grazer Kleinkunstvogels 1992″
für das erste Soloprogramm „G’schicherln für’s Herzerl“. Parallel
journalistische Tätigkeit für eine Tageszeitung, Gründung einer
Kulturzeitschrift und Programmplanung für den Bereich Theater und
Literatur im Kunsthaus Mürzzuschlag. Musical-Projekte sowie
Wahrnehmungs-Workshops mit Kindern und Jugendlichen in Österreich und
Ungarn. Teilnahme an zahlreichen internationalen Seminaren in Clownerie,
Comedy, Pantomime, Objekttheater, Stimmbildung etc.

Von
1992 bis 1999 vier Solo-Kabarettprogramme.
Seit 1998 Rote-Nasen-Clowndoctor in Kinderspitälern.
1999 Entwicklung der Figur „Helfried“. Seit 2000
vier Helfried-Programme; Tourneen im gesamten deutschen Sprachraum und
zahlreiche Fernsehauftritte. Als Confèrencier bei vielen Festivals, u.
a. Tollwood München, 3sat-Festival Mainz, Comicodeon Kapfenberg,
Kleinkunstfestival Windischgarsten, Kabarett-Woodstock Korneuburg,
Humorfestival Velden etc.

Hauptrolle in der TV-Spielfilm-Doku „Erzherzog Johann – Visionär und Menschenfreund“ (

2009).
Gründer und Veranstalter des Humorfestivals Velden (2009).
Lebt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in Schiefling am Wörthersee (Kärnten).

Preise (Auswahl)

  • Prix Pantheon (Bonn)
  • Tollwood-Künstlerpreis (München)
  • Wiener Kabarett-Förderpreis
  • Trophée Perrier Zürich
  • Hessischer Kleinkunstpreis
  • Hamburger Comedy-Pokal etc.

Fernsehauftritte (Auswahl)

  • PRO7 (TV-Total, Quatsch-Comedy-Club)
  • Sat1 (Genial daneben)
  • SF (Victor’s Spätprogramm, Comedy im Casino, Arosa-Gala, Giaccobo-Müller)
  • WDR (Prix Pantheon, Stratmanns, WDR-Festival)
  • 3sat (3sat-Festival, Lange Nacht der Preisträger, Internationale Comedy Nacht)
  • Bayerischer Rundfunk (Kabarett aus Franken)
  • SWR (Spaß aus Mainz)
  • NDR (Dieter Hallervorden) etc.


Live-Auftritte (Auswahl)

  • Berliner Tempodrom (Maulhelden-Festival)
  • Hamburger Kammerspiele
  • Köln Comedy Festival
  • Tollwood-Festival München
  • Miller’s Studio Zürich
  • Comedy Arts Festival Moers
  • Humor-Festival Arosa
  • Oltener Kabarett-Tage
  • 3-sat-Festival Mainz
  • Kleinkunstfestival Windischgarsten
  • Kulturbörse Freiburg
  • Posthof Linz
  • Schweizer EXPO Biel
  • Pantheon Bonn
  • TaK Liechtenstein
  • Casinotheater Winterthur
  • Künstlerbörse Thun
  • Folklore-Festival Wiesbaden
  • Gauklerfest Koblenz etc.

Unsere CULTURE GROOVE DJs sind ja mittlerweile schon bekannt, deshalb kein weiteres Erzählen über und von Gianni, Mark & Ludwig

Termine

morgen um 18:00

Alles wird gut? | aus den Fenstern der Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Hoffnungsvolle/lose künstlerische Grüße aus dem Fenster
Mit der kurzfristigen, künstlerischen Zeichensetzung „Alles wird gut?“ wollen wir unsere Meinung über die (Nicht)Entscheidungen der Regierung und die unmögliche Planbarkeit im Kulturbereich demonstrativ kundtun.
# Künstler*innen brauchen eine Verbindung zum Publikum.
# Kulturmacher*innen wollen ihre Gäste live in ihren Räumen sehen.
# Kulturkonsument*innen wollen das ebenso.
15. April - 18 Uhr: Dietmar Pickl & Stefan Gfrerrer
16. April - 18 Uhr: Theater im Lustgarten - Martin Leitner & Seppi Ess
17. April - 18 Uhr: Philipp Dobczky & Fritz Sammer
18. April - 18 Uhr: Paulina Molnar
Supported by FOR FOREST - the voice for trees
am Mi, 21.04.2021 um 17:00

VILLAR21 | Vernissage | Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Das neue Ausstellungsformat villar2I fördert junge Künstler:innen in der Villa am Ring2I in Klagenfurt am Wörthersee.

Kuratiert und realisiert wird es vom KunstkollektivRW in Kooperation mit dem Verein Innenhofkultur.

Die erste Ausstellung findet im April2I statt. Der Fokus liegt dabei auf Kärntner Künstler, die sich zwar in Generationen, nicht aber in ihrem künstlerischen Schaffensdrang unterscheiden.

Es wird eine hoch zeitgenössische und strukturell markante Form mit einer Farbexplosion aus Emotionen und Empfindungen präsentiert und kombiniert.

more details t.b.a.

Supported by FOR FOREST - the voice for trees