FM4 ́s DKM & For Forest – Villa For Forest

Datum: Sa, 26.10.2019 um 20:00
Veranstalter: Verein Innenhofkultur & FM4
Ort: Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt

...und am Tag darauf kann man das letzte Mal den Wald im Stadion besichtigen.
Eintritt für alle frei!
Innenhofkultur | Villa For Forest | Kooperationspartner Riedergarten


Die Urbanität des österreichischen Hörfunks Radio FM4 mit seiner bekannten Radioshow DKM (Digital Konfusion Mixshow) trifft auf ein aussergewöhnliches Kunstprojekt FOR FOREST – THE UNENDING ATTRACTION OF NATURE im Wörtherseestadion von Klagenfurt. Und der 27. Oktober ist der letzte Tag. Es handelt sich um eine temporäre Kunstinstallation von Klaus Littman (8. September bis 27. Oktober 2019), die Arbeit von Max Peinter aus den 70erJahren diente als Anlass.
Der Host der Show DJ Joe-Joe und sein Co-Producer Edgar Tronic verstehen es bereits seit über 2 Dekaden, besondere Events gekonnt musikalisch in den passenden Rahmen zu setzen. Dabei reduziert sich Ihr Wirken nicht nur auf ein Hörerlebnis, sondern kann auch per Videostream multimedial über Social Media Präsenzen einer weiteren Öffentlichkeit präsentiert werden. Ob als Live-Stream oder in der Radioshow. Für dieses Projekt, dass auch als Sinnbild der aktuellen Jugend- und Klimabewegung gesehen werden kann, ist es hierfür auch ebenso wichtig über die Kanäle der jüngeren Zielgruppen einen neuen Zugang zu schaffen. Ein perfekte Symbiose.
Dies kann live vor Ort oder über Radio und online mitverfolgt werden.

Und Kärntner Verstärkung aus Wien:
„DJ Rizo Pak,
ist ein Kärntner Urgestein der DJ-Szene, begeistert nicht nur das heimische Publikum mit seiner musikalischen Auswahl, sondern durfte vom Flex in Wien, über das Berliner Aushängeschild der Clubszene namens „Kater Blau“, bis zum bekannten Kiezclub in Hamburg, der Prinzenbar im DOCKS, die Meute zum Tanzen bringen.
Seine Liebe zur Musik ist dabei einfach nicht überhörbar.“

Termine

am Do, 15.04.2021 um 18:00

Alles wird gut? | aus den Fenstern der Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Hoffnungsvolle/lose künstlerische Grüße aus dem Fenster
Mit der kurzfristigen, künstlerischen Zeichensetzung „Alles wird gut?“ wollen wir unsere Meinung über die (Nicht)Entscheidungen der Regierung und die unmögliche Planbarkeit im Kulturbereich demonstrativ kundtun.
# Künstler*innen brauchen eine Verbindung zum Publikum.
# Kulturmacher*innen wollen ihre Gäste live in ihren Räumen sehen.
# Kulturkonsument*innen wollen das ebenso.
Supported by FOR FOREST - the voice for trees
am Mi, 21.04.2021 um 17:00

VILLAR21 | Vernissage | Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Das neue Ausstellungsformat villar2I fördert junge Künstler:innen in der Villa am Ring2I in Klagenfurt am Wörthersee.

Kuratiert und realisiert wird es vom KunstkollektivRW in Kooperation mit dem Verein Innenhofkultur.

Die erste Ausstellung findet im April2I statt. Der Fokus liegt dabei auf Kärntner Künstler, die sich zwar in Generationen, nicht aber in ihrem künstlerischen Schaffensdrang unterscheiden.

Es wird eine hoch zeitgenössische und strukturell markante Form mit einer Farbexplosion aus Emotionen und Empfindungen präsentiert und kombiniert.

more details t.b.a.

Supported by FOR FOREST - the voice for trees