DUO Weinberger/Braun | CD Präsentation „CONFIDENCE“ | Villa For Forest

Datum: Sa, 12.03.2022 um 19:30
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: Villa For Forest, Viktringer Ring 21, 9020 Klagenfurt

Manfred Paul Weinberger - trumpet
Stephan Braun - cello
Eintritt: € 15 | € 8 für Studierende, SchülerInnen, unter 18 Jahren
Supported by FOR FOREST - the voice for trees

Die Zusammenarbeit zwischen Manfred Paul Weinberger und Stephan Braun begann 2005 mit dem größeren Projekt Austria meets Canada. 16 Jahre später wurde bewusst die fragile Besetzung des Duos gewählt. Die Musik ist Ausdruck einer gemeinsamen musikalischen Reise, deren Qualität von der Transparenz und Intimität lebt, die im instrumentalen Zwiegespräch entsteht. Anstelle von Komplexität durch das Arrangement in großen Formationen wird die Aussage einer Komposition im kreativen Prozess der Interpretation durch feinstoffliches und wechselseitiges Nachspüren immer wieder neu geschrieben.

Stephan Braun lebt in Deutschland und gilt als einer der interessantesten Cellisten in der europäischen Jazzszene. Als klassischer und Jazzcellist an den Musikhochschulen in Hamburg und Berlin ausgebildet, gewann er u.a. mit seinem Trio den internationalen Jazzwettbewerb 2010 in Bucharest. Konzertaufritte führten ihn bereits nach Asien, Nordamerika, Afrika und Europa, mit bekannten Musikern und Ensembles, u.a. mit: Melody Gardot, Nils Landgren, Till Brönner, Gil Goldstein, Giora Feidman, Kristjan Randalu, Etta Scollo, der NDR-Bigband und dem Berliner Ensemble. Seit 2014 unterrichtet er Jazz für Streichinstrumente an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover und seit 2016 auch am Jazzinstiut in Berlin.

Der österreichische Trompeter Manfred Paul Weinberger kontextualisiert seine Musik in vielseitgen Zusammenhängen. Er realisierte im genre-und kulturübergreifenden Zusammenhang, u.a. Kasturba Ghandi, Austria Meets Canada, Nebensonnen (Grenzgänge zu Schuberts Winterreise), Austrian Collective und spielte Konzerte in Nordamerika, Europa und Indien. 12 CD Produktionen unter eigenem Namen und Beteiligung an zahlreichen CD Produktionen. Er ist Mitglied das Upper Austrian Jazz Orchestra und spielte Konzerte u.a. mit: Vancouver Jazz Orchester Project 2000, Austria meets Canada I bis V, Kenny Wheeler, Don Thompson, Shama Bhate, Manfred Mitterbauer, Christan Wendt, Peter O’Mara, Michael Gibbs, Slide Hampton, Mike Stern, Richard Bona, Maria Joao, Mike Mainieri, Richard Galliano.

Termine

heute um 19:30

Rocking Christmas mit TheTimeTravellers – Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Das Eintrittsgeld geht an den Verein fūr nierentransplantierte und Dialyse Patienten in Kärnten.
Gary (Aus) (A) - Git. Voc
Michael (D) - Drums, Percussion
Gerald Kulmesch (A) - Bass Voc. Harp
Christian - Keys Voc.
Giuseppe Tau (I) (A) - E-Gitarre
Eintritt 16€ | 9€ Studierende und unter 18
(1 € aller Tickets ist für den Betrieb der Villa For Forest !! - Grössere Spenden: HERZLICH WILLKOMMEN)
morgen um 19:00

Ausstellungseröffnung – Gert Jonke Haus PLUS | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Lilith Erian, Johannes Farys, Jonas Fliedl, Kami Gharabaghi, Gregor Jakobitsch, Nina Herzog, Luis Kogler, Ina Riegler, Dominik Scharfer, Hind Shazly, Sebastian Tschebull

Kuratiert von Daniel Russegger und Sebastian Tschebull.
Wir freuen uns, Sie zu unserer nächsten Ausstellungseröffnung in die Villa For Forest am 9.12.2022 um 19 Uhr einladen zu dürfen.

Lange stand das Haus, in dem Gert Jonke seine Kindheit verbracht hat, leer. Seit 2021 wird es abwechselnd von verschiedenen Künstler*innen als Atelier und Werkstatt genutzt. Die bisherigen Ergebnisse werden im Zuge der Ausstellungsreihe des Vereins Innenhofkultur gemeinsam mit zwei jungen Künstlerpersönlichkeiten und Mitgliedern des Kunstvereins Kärnten, Johannes Farys und Ina Riegler, im Erdgeschoss der Villa For Forest präsentiert.

DJ Radiate - in direction funk - wird den Abend noch weiter erhellen.
Foto © Michael Watzenig