ANTON DEKAN in concert – 20.00

Datum: Do, 12.01.2012
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: raj, Badgasse 7, 9020 Klagenfurt - 1. Stock

... singt eigene Lieder

Eintritt: € 8,-/Schüler und Studenten € 5,-

„KINDER UND MENSCHEN“
Anton Dekan (Tony Dee) singt eigene Lieder

Anton Dekan ist Musiker seit 50 Jahren sowie Autor, Performance-Künstler und gelegentlich Kabarettist.
Teilnehmer am Ingeborg-Bachmann-Literaturwettbewerb, Landes-Literaturförderungspreisträger und in Wien als „Tony Dee, der Johnny Cash von Österrreich“ (ORF, Kronenzeitung u. a.) bekanntgeworden.

Anton Dekan
REIKI-Meister mit Praxis mobil oder in Mittertrixen 41 bei Völkermarkt
Christian Science
Mantra-Meditation nach Bhagavad Gita
Sanathana Sai Sanjeevinis
WingTsun 11. Grad/Übungsleiter
Johnny-Cash-Performer

Tel. 0660/3407875
Tel. u. Fax 04231/25436

www.myspace.com/tonydee1 (meine Künstlerhomepage)
www.netlog.com/antondekan
https://www.xing.com/profile/Anton_Dekan?sc_o=mxb_p
www.facebook.com/dekan1 (Theosophische Gesellschaft und Spirituelles)
http://www.7just7.com/johnnycash2 (privat)
https://twitter.com/#!/antondekan (privat)
www.wikipedia.com Anton Dekan, Tony Dee (Informationen)
http://person.yasni.at/anton+dekan+120621 (privat)
www.unitydeutschland.de (praktiziertes Christentum)
www.silentunity.de (Bejahende Gebete)
www.radio-santec.com (Urchristentum)
www.joyce-meyer.de (christlich)
www.gabriele-stiftung.de (Urchristentum)
www.contact-info.at (Weltfrieden)
www.wopg.com (Weltfrieden)
www.theosophie.de
www.theosophischegesellschaft.org
www.staerkenstaerken.ch (Tagesgedanken)
www.gespraechemitgott.org (Buchauszüge)
www.rieg.ch (Tagesgedanken)
www.ewto.com (Wing Tsun)

Termine

am Fr, 18.06.2021 um 19:00

Nabil (Alfred Goubran) & Primus Sitter: M’zungu Blues – Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt "… zwei genreüberschreitende Alleskönner, die zwischen dem Blues von Blind Willie Johnson und Howlin’ Wolf, den Songs von Bob Dylan, eigenständiger Lyrik und zeitgenössischen Klängen von Jack Walrath, Ingrid Jensen, dem Upper Austrian Jazz Orchester und George Garzone keine natürlichen Grenzen erkennen und sich daher respektvoll von all diesen Quellen (und weiteren) unbekümmert inspirieren lassen.
(Axel Melhardt, Jazzland, Wien)“
Eintritt: € 15 | StudentInnen und alle unter 18 Jahren € 8
Supported by FOR FOREST - the voice for trees