2. Klagenfurter Tanzkultur-Labor – 19.00 – im ganzen Haus

Datum: Sa, 26.04.2014
Veranstalter: Tanzkultur_Kabor
Ort: raj, Badgasse 7, 9020 Klagenfurt

19.00: Eröffnung Choreografische Installation, Seh:Bühne

20.00: Tanzfest auf zwei Tanzebenen mit Überraschungs-Short-Performances und Film „DatenbanK Tanz 2014“

DJ-Line: DJane CommanderVenus, DJ Gerwinius, DJ Pekave, DJ Rizo Pak

Eintritt: € 7/€ 5 (ermäßigt)/€ 20 für Unterstützer_innen

2. Klagenfurter Tanzkultur-Labor

25. bis 26. April 2014

raj, Klagenfurt/Celovec, Badgasse 7

 

25. April, 14 bis 18 Uhr, Coming Together zum Thema „Was stärkt den zeitgenössischer Tanz in Kärnten/Koroška?“

Moderation: Andrea Widmann

Anmeldung bis 22. April unterhungrybodies@gmail.com.

Eintritt frei.

 

26. April, 19 Uhr, Eröffnung Choreografische Installation, Sehbühne raj, 20 Uhr Tanzfest auf zwei Tanzebenen mit Überraschungs-Short-Performances und Film „DatenbanK Tanz 2014″

DJ-Line: DJane CommanderVenus, DJ Gerwinius, DJ Pekave, DJ Rizo Pak

Eintritt: Euro 7.–/Euro 5.– (ermäßigt), Euro 20.– für Unterstützer_innen

 

Idee, Konzept, künstlerische Leitung: Niki Meixner, Ingrid Türk-Chlapek

Mitveranstalter: IG KIKK, Verein Innenhofkultur

Förderer: kulturRaum Klagenfurt, Land Kärnten Kultur

 

Bereits zum zweiten Mal richten der Performer Niki Meixner und die Theaterwissenschafterin Ingrid Türk-Chlapek das Tanzkultur-Labor am Wochenende vor dem WELTTANZTAG aus. Diesmal „laboriert“ man mit Kunstschaffenden aus Choreografie, Tanz, Performance, Pädagogik sowie Menschen, die gerne Tanzaufführungen besuchen oder gerne selber tanzen. Austausch, Vernetzung, Strukturen, Synergien und gemeinsam Feiern sind die Ingredienzien, die in diesem Labor erhitzt, geschüttelt und destilliert werden.

Termine

am Do, 30.03.2023 um 20:00

Raus aus den Bubbles! – Klaus Karlbauers multimedialer Demokratie-Chor! | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Erste öffentliche Präsentation des Siegerprojektes des 2. Calls der Kärntner Kulturstiftung.

Aufruf an junge Künstler*innen aus Kärnten für ein multimediales Kunstprojekt. Die Kärntner Szene soll in unerwarteten Konstellationen sichtbar gemacht werden. Zusammenarbeit mit Schulen und verschiedenen Szenen für einen "Multimedialen Demokratie-Chor", der hier nicht nur für Musik, sondern für das Zusammenbringen und Zusammenarbeiten steht.

Interessierte sind zur Projektpräsentation und Erarbeitung am 30. März 2023 (ab 12 Uhr) in der Villa For Forest (Viktringerring 21, 9020 Klagenfurt) eingeladen. Tagsüber können Ideen ausgetauscht und schon an Projekten gearbeitet werden, am Abend (20 Uhr) soll es eine Präsentation geben. Für Verpflegung ist gesorgt.

Beiträge in Form von Videos, Musik, Sound, Tanz, Performance, Text uvm. sind möglich. Ziel ist es, ein "Gesamtbild" zu schaffen mit verschiedenen Positionen, Stilen und Widersprüchen, welches dann bei verschiedenen Veranstaltungen, zB. Klagenfurt Festival, präsentiert wird.
Mehr dazu auf https://www.karlbauer.com/

Bei Fragen: Klaus Karlbauer, klaus@karlbauer.com (Multimedia Künstler und Organisator)
Leon Bernhofer, leon@bernhofer.net (Netzwerker aus der jungen Kulturszene)
am Mo, 24.04.2023 um 20:00

TIN VELE Quartett | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, 9020 Klagenfurt

The Quartet led by guitarist Tin Vele is focused on bringing the original music written by the members of the band alive.
The music is rooted in the jazz tradition, and its sound varies from melancholic to plot twisted forms depending on the composer.

Gregor Skaza: Alto and Soprano Saxophone
Luka Dobnikar: Double bass
Jakob Avsenak: Drums
Tin Vele: Guitar

Eintritt: 16€ | 9€ Studierende und unter 18
Reservierung/Info: office@innenhofkultur.at | +436602303282, +436769732222 | bevorzugt via SMS