Menü

Wilde Improvisationen zwischen den Stilen

Datum: Sa, 30.01.2016
Quelle: Kleine Zeitung, Aviso

philadelphy-osgood
Martin Philadelphy & Kresten Osgood spielen in Klagenfurt KK/VERANSTALER

Wilde Improvisationen zwischen den Stilen

Martin Philadelphy verspricht viel, nur niemals das musikalisch Gewöhnliche. Ganz in diesem Sinne funktioniert auch seine Zusammenarbeit mit dem Schlagzeuger Kresten Osgood. „Omphalos“, so der Titel des neuen Albums des österreichisch-dänischen Gespanns, offenbart sich einmal mehr als gelungener Versuch, mit allen Regeln der Musikkunst zu brechen.

Der Tiroler Gitarrist und Sänger Martin Philadelphy wird mit seinem Kollegen Osgood im raj Klagenfurt Musik präsentieren, die in jeder Weise mitreißend ist.
Klagenfurt. raj, Badgasse. heute, 30. 1., 20 Uhr. Tel. 0676-973 22 22
www.innenhofkultur.at

Kulturpresse

So, 18.10.2020, Kleine Zeitung (Ktn) - Seite 62 - An­dre­as Ka­natsch­nig

Der nahe Tod der Kärnt­ner Club-Sze­ne

Es tropft dein feuch­ter Blick auf mein Ver­lan­gen.“ Die­ses von „Bil­der­buch“-Mas­ter­mind Mau­rice Ernst be­sun­ge­ne Ver­lan­gen lässt sich auf den Hun­ger nach der guten Musik im trü­ben Co­ro­na-All­tag um­le­gen. Vor ei­ni­gen Jah­ren schon gab die Band im Kla­gen­fur­ter Club „ste­reo“ ein ful­mi­nan­tes Kon­zert. Wenn man die­ser Tage ver­nimmt, dass der „ste­reo“-Club in Kla­gen­furt vor der Ent­schei­dung […]