Menü

„Tori Trio“ zu Gast im RAJ

Datum: Mi, 11.05.2016
Quelle: Klagenfurt

Bildschirmfoto 2016-05-14 um 13.18.52

Der slowenische „Punk-Akkordeonist“ Jure Tori und sein Trio am 14. Mai in Klagenfurt.
Wenn das „Tori Trio“ loslegt, dann trifft slowenischer Folk auf heiße lateinamerikanische Rhythmen und österreichischen Jazz. Der selbsternannte slowenische Punk-Akkordeonist und Komponist Jure Tori, die österreichische Jazz-Kontrabass-Legende Ewald Oberleitner und der aus Kuba stammende Gitarrist Ariel Cubria sind tatsächlich ein herausragendes Gespann, das durch die Sängerin Ajda Sticker vervollkommnet wird.
Das „Tori Trio“ ist am 14. Mai ab 20 Uhr im „RAJ“ (Badgasse 7) live zu Gast!

Kulturpresse

So, 18.10.2020, Kleine Zeitung (Ktn) - Seite 62 - An­dre­as Ka­natsch­nig

Der nahe Tod der Kärnt­ner Club-Sze­ne

Es tropft dein feuch­ter Blick auf mein Ver­lan­gen.“ Die­ses von „Bil­der­buch“-Mas­ter­mind Mau­rice Ernst be­sun­ge­ne Ver­lan­gen lässt sich auf den Hun­ger nach der guten Musik im trü­ben Co­ro­na-All­tag um­le­gen. Vor ei­ni­gen Jah­ren schon gab die Band im Kla­gen­fur­ter Club „ste­reo“ ein ful­mi­nan­tes Kon­zert. Wenn man die­ser Tage ver­nimmt, dass der „ste­reo“-Club in Kla­gen­furt vor der Ent­schei­dung […]