Menü

Markt(l)-Experiment „Special“ mit Larry Coryell

Datum: Sa, 06.12.2014
Quelle: Kleine Zeitung, Aviso

coryellviakleine

Gitarrist Larry Coryell (Foto) spielt am Montag mit Rob Bargad und Klemens Marktl im raj Klagenfurt / KK/VERANSTALTER

Konzert

Markt(l)-Experiment „Special“ mit Larry Coryell

Wahrscheinlich gibt es keinen zweiten Gitarristen, der wie Larry Coyell von sich behaupten kann, sowohl mit dem Django-Reinhardt-Geiger Stéphane Grappelli als auch mit Jimmy Hendrix gejammt zu haben. Der amerikanische Gitarrenvirtuose gehört zu den Pionieren des Jazzrock. 1978 spielte er mit dem Jazz-Trompeter Miles Davis zusammen. In seinem Projekt „Night of Jazz Guitars“ arbeitet Coryell mit drei deutschen Gitarristen. Kommenden Montag gibt er ein Konzert mit Rob Bargad (Klavier) und Klemens Marktl (Schlagzeug).
Klagenfurt. raj, Badgasse 7. 8. Dezember, 20 Uhr.
www.innenhofkultur.at

Kulturpresse

So, 18.10.2020, Kleine Zeitung (Ktn) - Seite 62 - An­dre­as Ka­natsch­nig

Der nahe Tod der Kärnt­ner Club-Sze­ne

Es tropft dein feuch­ter Blick auf mein Ver­lan­gen.“ Die­ses von „Bil­der­buch“-Mas­ter­mind Mau­rice Ernst be­sun­ge­ne Ver­lan­gen lässt sich auf den Hun­ger nach der guten Musik im trü­ben Co­ro­na-All­tag um­le­gen. Vor ei­ni­gen Jah­ren schon gab die Band im Kla­gen­fur­ter Club „ste­reo“ ein ful­mi­nan­tes Kon­zert. Wenn man die­ser Tage ver­nimmt, dass der „ste­reo“-Club in Kla­gen­furt vor der Ent­schei­dung […]