Menü

Gegenwärtige Musik & interdisziplinäre Kunstformen

Datum: Sa, 08.11.2014
Quelle: Kleine Zeitung - Aviso

VeronikaMayer VerenaDuerr

ingridschmoliner-kleiner BillyRoisz

Das „New Adits“-Festival mit Darbietungen vieler namhafter Künstler findet ab Montag im Robert-Musil-Literatur-Museum statt. Danach im Klagenfurter „raj“ KK/VERANSTALTER

Gegenwärtige Musik & interdisziplinäre Kunstformen

Zum Auftakt des Festivals „New Adits“ findet am Montag im RobertMusil-Museum ein interdisziplinärer Abend, der Performance, Musik und Sprache vereint, statt. Danach werden von 13. bis 15. November im Klagenfurter „raj“ international renommierte Künstler elektroakustische Musik, Computermusik, Live-Elektronik, Klanginstallationen, Performance und Video bis hin zur Literatur darbieten. Mit dabei: Verena Dürr, Mathias Koch, Florian Bogner, Laura Mello u. v. a. Klagenfurt.
Robert-Musil-Museum. 10. 11., 20 Uhr. – 13. bis 15. 11., jeweils 19 Uhr. raj, Badgasse.
Infos unter www.vereinflechtwerk.wordpress.com

 

Kulturpresse

So, 18.10.2020, Kleine Zeitung (Ktn) - Seite 62 - An­dre­as Ka­natsch­nig

Der nahe Tod der Kärnt­ner Club-Sze­ne

Es tropft dein feuch­ter Blick auf mein Ver­lan­gen.“ Die­ses von „Bil­der­buch“-Mas­ter­mind Mau­rice Ernst be­sun­ge­ne Ver­lan­gen lässt sich auf den Hun­ger nach der guten Musik im trü­ben Co­ro­na-All­tag um­le­gen. Vor ei­ni­gen Jah­ren schon gab die Band im Kla­gen­fur­ter Club „ste­reo“ ein ful­mi­nan­tes Kon­zert. Wenn man die­ser Tage ver­nimmt, dass der „ste­reo“-Club in Kla­gen­furt vor der Ent­schei­dung […]