Menü

„Balkanbilly“ von einem furiosen Dreiergespann

Datum: Sa, 01.11.2014
Quelle: Kleine Zeitung

Band Photo 1Die Band „OORB“ (Orges Toçe, Christian Eberle, Lukas Kranzelbinder) spielt am nächsten Mittwoch im raj in Klagenfurt – KK/VERANSTALTER

„Balkanbilly“ von einem furiosen Dreiergespann

Nach dem gefeierten Debüt „Aheng, Aheng!“ präsentiert die albanisch-österreichische Formation „Orges & The Ockus-Rockus“-Band ihr brandneues zweites Album „Export – Import“. Ihre Musik bewegt sich rasant zwischen Balkan, Western & Gipsy Swing, Rock ’n’ Roll, Blues und Jazz und kann unter dem Begriff „Balkanbilly“ zusammengefasst werden. OORB sind: Gitarrist und Songwriter Orges Toçe, Christian Eberle am Schlagzeug und Kontrabass sowie Bassist Lukas Kranzelbinder, aufstrebender Musiker der Österreichischen Jazz-Szene. Klagenfurt. raj, Badgasse. 5. 11., 20 Uhr.
www.oorb.net

 

Kulturpresse

So, 18.10.2020, Kleine Zeitung (Ktn) - Seite 62 - An­dre­as Ka­natsch­nig

Der nahe Tod der Kärnt­ner Club-Sze­ne

Es tropft dein feuch­ter Blick auf mein Ver­lan­gen.“ Die­ses von „Bil­der­buch“-Mas­ter­mind Mau­rice Ernst be­sun­ge­ne Ver­lan­gen lässt sich auf den Hun­ger nach der guten Musik im trü­ben Co­ro­na-All­tag um­le­gen. Vor ei­ni­gen Jah­ren schon gab die Band im Kla­gen­fur­ter Club „ste­reo“ ein ful­mi­nan­tes Kon­zert. Wenn man die­ser Tage ver­nimmt, dass der „ste­reo“-Club in Kla­gen­furt vor der Ent­schei­dung […]