Menü

z.b.+ (Duokonzert) – 20.00

Datum: Do, 18.10.2012
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: raj, Badgasse 7, 9020 Klagenfurt

Christof Dienz

Matthias Pichler

...weil sie gerade am Stadttheater engagiert sind...

um freundschaftliche 5 € für alle Menschen

z.b.+
Die zwei Musiker Christof Dienz, Matthias Pichler kommen aus unterschiedlichen
musikalischen Richtungen. Einflüsse aus verschiedenen Genres treffen aufeinander – ein
nicht kategorisierbarerMusikkosmos.
Um es mit Ernst Happel zu sagen: „Spüma seriös, meine Herren“
Matthias Pichler, geb. 1981 in Tirol, erhielt im Alter von sechs Jahren Trompetenunterricht
und begann seine Ausbildung am Kontrabass im Alter von 15 Jahren am Tiroler
Landeskonservatorium. 2000 verließ er Innsbruck, um in Linz an der Anton-Bruckner-
Privatuniversität sein Jazzstudium zu beginnen.
Während mehrerer mehrmonatiger New York Aufenthalte hatte er neben zahlreichen
Auftritten die Möglichkeit, bei Bassisten wie John Patitucci, Larry Grenadier und Marc
Johnson Unterricht zu nehmen. Es folgten Konzerte und internationale Tourneen mit
Wolfgang Muthspiel, Harry Sokal, Maria Bill, Christof Dienz, XY-Band, GHO Orchestra,
Jochen Rückert, Marc Copland, Mark Feldman, Louise Jensen, Petras Vysniauskas, Andy
Schreiber und vielen anderen Künstlern.
2004 erhielt er im Rahmen des Hans-Koller-Preises ein New York Stipendium und wurde
2006 „Sideman of the year“. 2010 gewann er den 1.Preis beim Internationalen Kontrabass
Kongress „BASS2010″ in Berlin in der Kategorie Jazz.
Er konzertierte durch verschiedene Länder: USA, Norwegen, Dänemark, China, Vietnam,
Portugal, Niederlande, Spanien, Italien,Frankreich, Finnland, Serbien, Kroatien, UK,
Italien,Türkei, Rumänien, Litauen, Griechenland, um einige zu nennen.
Christof Dienz geb. 1968 in Innsbruck, Besuch des Musikgymnasiums Innsbruck. Von
1991 – 1999 Fagottstudium an der Uni Wien für Musik bei Prof. Turkovic, 1999
Konzertfachdiplom mit Auszeichnung. Von 1997 – 2000 war Christof Dienz Fagottist im
Bühnenorchester der Wiener Staatsoper, sowie von 1992 – 2000 Leiter und Komponist
des Ensembles DIE KNÖDEL (4 CD, Filmmusik zu 2 Kinofilmen, Konzerte in Europa,
USA, Kanada, Mexiko, Japan, Tuva,…). Seit 2000 ist Dienz freiberuflicher Komponist und
Fagottist. Seine 2005 erschienene CD „DIENZ ZITHERED“ wurde im selben Jahr mit dem
Pasticcio Preis für die herausragendste CD Produktion ausgezeichnet, sowie 2006 für den
Amadeus / FM4 Alternativ Award nominiert. 2005 war Dienz Composer in residence beim
Komponistenforum Mittersill. Es folgten weitere Auszeichnungen, wie 2007 den Föderpreis
der Stadt Wien, 2010 der Preis der Landeshauptstadt Innsbruck für künstlerisches
Schaffen.

Termine

am Mi, 18.11.2020 um 18:00

NEW ADITS 2020 – X | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt

Wir feiern die 10. Ausgabe des Festival New Adits – X NA20
Detailprogramm - bitte die Veranstaltung anklicken, bzw.
newadits.com
(Klaus Filip, Kleksi, Rojin Sharafi, Bulbul, ARAF, VIVID Consort,Mutt / Mayr / Hackl, Mia Zabelka, P:Y:G, Katelyn Rose King, Georg Vogel, Kit Downes, Mo Nahold, Wolfgang Mitterer , Matthias Erian , Matija Schellander , Ingrid Schmoliner , Lukas König, Sir Tralala)
Eintritt pro Tag: € 30 | wenn Geldprobleme - down until min. € 10
Reservierungen, bzw. Kartenkauf: Zahlung auf AT532070600000128058 | 0676 9732222 | office@innenhofkultur.at
Supported by FOR FOREST - the voice for trees