Menü

WI`MO Literaturpreis 2017

Datum: Di, 20.06.2017 um 19:00
Veranstalter: WIMO, 9020 Klagenfurt
Ort: raj, Badgasse 7, Klagenfurt

David Pölzl führt literarisch durch die Texte und unsere Schulband sorgt für den musikalischen Rahmen für dieses Fest der jungen Literatur.
Jeder(e) bei freiem Eintritt herzlich willkommen !
DOBRODOŠLI | BENVENUTI | WELCOME

Platz 1: Jona Aliti (Text 2), die nun am BORG Klagenfurt ist und für die NMS Hasnerschule in den letzten beiden Jahren Preise gewonnen hat. – 132 Punkte!
Platz 1: Jasmin Benedikt (Text 3) von der 4AHM der Modeschule. – 132 Punkte!
Platz 2: Elisabeth Kogelnig (Text 5) von der 5BHW. – 121 Punkte
Platz 3: Moritz Pongratz (Text 17) vom BG Viktring. – 120 Punkte für den lyrischen Text.
Platz 4: Schwärzli Laura (Text 7) von der Modeschule. – 101 Punkte
Sonderpreis der Direktion: Vanessa Juritsch (Text 1) von der Modeschule.
Zu den Texten der NMS:
NMS 3 Hasnerschule:
Platz 1: Michelle Weissegger (Text 9) von der 4k
Platz 2: Sabrina Rattich (Text 5)
Platz 3: Zoe Grabner (Text 8)
Platz 4: Franziska Pucher (Text 2)
NMS 5 Wölfnitz:
Platz 1: Laura Rinner (Text 3)
Platz 2: Elias Zois (Text 5)
Platz 3: Mark Maier (Text 11)
Platz 4: Louis Schöffmann (Text 4)
Ich freue mich, dass wir auch in diesem Jahr wieder gute Texte begutachten konnten. Nochmals vielen Dank für die Mitarbeit.
Wir präsentieren die WIMO LiteratInnen (einschließlich Jona Aliti und Moritz Pongratz) am 20. Juni im RAJ (Verein für Innenhofkultur) ab 19:00 Uhr.
David Pölzl führt literarisch durch die Texte und unsere Schulband sorgt für den musikalischen Rahmen für dieses Fest der jungen Literatur.

Termine

am Mo, 08.02.2021 um 18:00

Außerordentliche Vollversammlung vor der Auflösung | Villa am Ring

Villa am Ring, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Die beiden alten Väter der Ausstellung „Uwe Bressnik/Karl Vidic RE-CIRCELING“ versammeln sich noch einmal mit ihren Arbeiten aus den SOUL SOURCE RECORDS und der CARLITO COLLECTION, Schandl & Präsident, und wer immer sich sonst noch unter den dann geltenden Umständen, Maßnahmen und Geboten in der Villa For Rest einfinden möchte, und bieten gemeinsam:
einen letzten Blick auf Bressnik’s vor Ort versammelte Soul Source Records, Waves & Vibes, Construcciones und Bücherbilder, sowie die Uraufführung von Vidic’s Opus Magnum
„VILLA FOR REST 2020 RE-CIRCELING REFLECTIONS“
Animations-Film, 35 Min., entstanden aus Foto-/Film-Sequenzen im Zeitraum 3.10. - 24.12. 2020
(Photoshoot + Audio/Video Edit: KoAl & Ques Jago)
Supported by FOR FOREST - the voice for trees