Menü

„Vertrieben als Slowenen“ – 19.00 – 1. Stock

Datum: Mi, 04.07.2012
Veranstalter: siehe Text
Ort: raj, Badgasse 7, 9020 Klagenfurt - 1. Stock

Vorführung des Dokumentarfilmes von und offene Diskussion mit Andrej Mohar
zu:

70 Jahre Deportation der Kärntner Slowenen 1942 (53 min.)

Aviso 1:
„Vertrieben als Slowenen“
Vorführung des Dokumentarfilmes von und offene Diskussion mit Andrej Mohar
zu: 70 Jahre Deportation der Kärntner Slowenen 1942 ( 53 min.)
Wo: RAJ
Wann: Mittwoch 04.07.12, 19 Uhr
Wer: Veranstalter: Kooperation von Verein Innenhofkultur, Horst Ragusch (discover past, change present, create future), Referat für Gesellschaftspolitik, Menschenrechte und Ökologie – Referat za družbeno politiko, človekove pravice in ekologijo.

Anschliessend (ca. 20 Uhr) Diskussion, Reflexion, Ausblick zu: „die kreative Sprache des Engels der Widerständigen“
mit dem Autor Andrej Mohar, Andrej Olip (Enkelgeneration der Opfer), Horst Ragusch (Guide der Ausstellung zur Deportation) Und Euch……J

Aviso 2:
Wo: Kärntner Landesarchiv, St. Ruprechterstr. 7, 9020 Klagenfurt
Wann: Donnerstag 05. Juli 2012
Was: mehrsprachiger multimedialer Thementag in der Ausstellung:
10 Uhr:
Filmvorführung: „Vertrieben als Kärntner Slowenen“ Dokumentarfilm von Andrej Mohar, A, 2012
11 Uhr:
Gespräch mit Zeitzeugen, Überlebenden der Deportation 1942
12 Uhr:
Begleitung/Führung durch die Ausstellung in slowenischer Sprache
14 Uhr:
„Interaktive, offene Ausstellungen – Entwicklung partizipativer Bildung“
Ausstellungsbegleitung für die Studierenden der Universität Klagenfurt
15 Uhr:
Begleitung/Führung durch die Ausstellung in italienischer Sprache
„il razzismo spirituale”- le deportazioni del nazismo e del fascismo italiano

Verantwortlich für Programmgestaltung + pädagogisch-partizipatives Begleitprogramm:
Horst Ragusch und Denise Branz, das Guide-Team der Ausstellung, Tel 0650 2424555, mail: horst.ragusch@gmail.com

Termine

am Mo, 08.02.2021 um 18:00

Außerordentliche Vollversammlung vor der Auflösung | Villa am Ring

Villa am Ring, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Die beiden alten Väter der Ausstellung „Uwe Bressnik/Karl Vidic RE-CIRCELING“ versammeln sich noch einmal mit ihren Arbeiten aus den SOUL SOURCE RECORDS und der CARLITO COLLECTION, Schandl & Präsident, und wer immer sich sonst noch unter den dann geltenden Umständen, Maßnahmen und Geboten in der Villa For Rest einfinden möchte, und bieten gemeinsam:
einen letzten Blick auf Bressnik’s vor Ort versammelte Soul Source Records, Waves & Vibes, Construcciones und Bücherbilder, sowie die Uraufführung von Vidic’s Opus Magnum
„VILLA FOR REST 2020 RE-CIRCELING REFLECTIONS“
Animations-Film, 35 Min., entstanden aus Foto-/Film-Sequenzen im Zeitraum 3.10. - 24.12. 2020
(Photoshoot + Audio/Video Edit: KoAl & Ques Jago)
Supported by FOR FOREST - the voice for trees