TORI TRIO feat. AJDA STICKER

Datum: Sa, 14.05.2016 um 20:30
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: raj, Badgasse 7, Klagenfurt

Jure Tori | Akkordeon | Slowenien
Ewald Oberleitner | Kontrabass | Österreich
Ariel Cubria | Gitarre | Kuba
Ajda Sticker | Gesang | Österreich
Eintritt: € 15 | 12 | 7,50

ajda-sticker Ajda Sticker
ariel-cubria1 Ariel Cubria
Ewald-Oberleitner Ewald Oberleitner

Wenn das Tori Trio loslegt, dann trifft slowenischer Folk auf heiße lateinamerikanische Rhythmen und österreichischen Jazz.
Kein Wunder – stehen doch der selbsternannte slowenische Punk-Akkordeonist und Komponist Jure Tori, die österreichische Jazz-Kontrabass Legende Ewald Oberleitner und der aus Kuba stammende Gitarrist Ariel Cubria gemeinsam auf der Bühne. Heraus kommt jedes Mal aufs Neue eine akustische Explosion, die in manchen Sequenzen melancholisch und beinahe lyrisch wirkt. Die poetischen Texte werden dann, wenn sich das Trio zum Quartett aufbläst von der wunderbaren Sängerin Ajda Sticker mit einer unvergleichlich lieblich-rauen Stimme interpretiert, die im Zuhörer eine ganz eigene Sehnsucht weckt.

Eine heiße Mischung aus Ethno, Folk und Jazz ist garantiert!

Line up
Jure Tori | Akkordeon | Slowenien
Ewald Oberleitner | Kontrabass | Österreich
Ariel Cubria | Gitarre | Kuba
Ajda Sticker | Gesang | Österreich

Nähere Informationen und Hörbeispiele
http://www.karall-semler.at

Termine

morgen um 19:00

Different Waves Ensemble | Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt
Fl: Katja Zupan | Cl: Evan Parks | Bcl: Valentina Edlinger | Horn: Helena Lackner | Vl1: Sebastian Hofmann | Vl2: Mathew Joseph | Vla: Jurij Gracej | Vcl: Jana Thomaschütz | Vibes: Stefan Traninger | Git: Thomas Obernosterer | Keys: Fabian Mang | Bass: Jaka Krušič | Drums: Philipp Bindreiter
Leitung und Komposition: Christoph Suttner
ACHTUNG: Bei schlechtem oder kaltem Wetter wird die Veranstaltung am Kardinalplatz 1 stattfinden (1. Stock).
Eintritt: FREIWILLIGE SPENDE !
am Sa, 02.10.2021 um 18:00

LANGE NACHT DER MUSEEN – Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Klaus Karlbauer inszeniert sein aktuelles Album „Wiegenlied für den Nachtmahr“ nach dem erfolgreichen Release nun in der Villa for Forest als begehbare multimediale Installation in Kombination mit Videos/ Fotos/Texten/ Objekten: „Es entsteht der fiktive Soundtrack für einen dystopischen Film, dem Hoffnung und Romantik aber keineswegs fremd sind“ (Falter)
Im Rahmen der Installation spielt Klaus Karlbauer live mit Elektro-Zither, Bassklarinette und Elektronik und gibt in Form einer Lecture Performance Einblick in die Gedankenwelt, aus der diese Arbeit entstand.
Supported by FOR FOREST - the voice for trees