THOMAS LEEB in concert – 20.00

Datum: Mi, 21.03.2012
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: raj, Badgasse 7, 9020 Klagenfurt

Eintritt: 10 €, ermässigt 8 €

Thomas Leeb picked up the guitar for the same reason as every
thirteen-year-old boy: he wanted to meet girls. He soon fell in love
with the instrument, played his first solo concert at the age of fifteen
and released his first acoustic guitar album at seventeen.

Leeb is a frequent performer at concerts and festivals in Asia, the
Americas and Europe and has been featured in numerous guitar magazines
all over the world. Every year, he teaches workshops and master classes
in universities and colleges and his album „Desert Pirate” was voted
one of the essential albums of the last twenty years by Acoustic Guitar
Magazine.

His peculiar guitar style owes as much to percussive techniques as
traditional fingerstyle guitar. What sets Thomas Leeb apart from some of
his contemporaries is his ability to make pyrotechnics serve the music
and three years studying West African traditional music give him a sense
of timing and groove that is unusual in a guitarist.
All this has earned him a loyal world-wide following and influential
fans such as Eric Roche who was his guitar teacher, „for about five
minutes and then I heard him play”, Jon Gomm awarded him „ten out of ten
Gomms” and Guthrie Govan who thinks that „what Thomas does on an
acoustic guitar probably shouldn’t be legal.”

Termine

morgen um 20:00

Schönheit – Die Geschichte eines Mörders | Evangelische Kirche, Villach

Evangelische Kirche, Villach Das Theaterstück “Die Schönheit - Die Geschichte eines Mörders” befasst sich mit der Thematik der Tragödie und entwickelt diese weiter, in dem sie in die Gegenwart geholt und reflektiert wird. Motive von Friedrich Nietzsche, Patrick Süskind, Victor Hugo und weiteren die sich mit der Schönheit der Kunst beschäftigen, fließen in das Stück ein. Das Schicksal und die Vorbestimmtheit durch Götter wird zum Thema gemacht und durch die Schauspielrolle des Erzählers dargestellt. Der Tanz als Ausdrucksform steht im Vordergrund und wird durch weitere künstlerische Mittel wie Musik, Film und Installationskunst untermalt.
Eintritt: 20€ | VVK 15 €
übermorgen um 20:00

Schönheit – Die Geschichte eines Mörders | Evangelische Kirche, Villach

Evangelische Kirche, Villach Das Theaterstück “Die Schönheit - Die Geschichte eines Mörders” befasst sich mit der Thematik der Tragödie und entwickelt diese weiter, in dem sie in die Gegenwart geholt und reflektiert wird. Motive von Friedrich Nietzsche, Patrick Süskind, Victor Hugo und weiteren die sich mit der Schönheit der Kunst beschäftigen, fließen in das Stück ein. Das Schicksal und die Vorbestimmtheit durch Götter wird zum Thema gemacht und durch die Schauspielrolle des Erzählers dargestellt. Der Tanz als Ausdrucksform steht im Vordergrund und wird durch weitere künstlerische Mittel wie Musik, Film und Installationskunst untermalt.
Eintritt: 20€ | VVK 15 €
am Sa, 16.07.2022 um 19:00

»SPIELEN! – DIE 18. GALANACHT DER IMPROVISATION« | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Bertl Mütter und DIE ACTUELLE CAPELLE
Wir SPIELEN! für Sie, es gehet immer weiter. Den Abschluss unserer heurigen Arbeitsphase werden wir, DIE ACTUELLE CAPELLE, wieder in der Villa For Forest zelebrieren. Anschließend kulinarisches Beisammensein. Herzliche Einladung!
Weitere Details - bitte anklicken.
Eintritt: € 11 | € 6 StudentInnen, SchülerInnen, unter 18
(1 € aller Tickets ist für den Betrieb der Villa For Forest !! - Grössere Spenden: HERZLICH WILLKOMMEN)