SONGLINES

Datum: Sa, 20.03.2004
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: cik@Künstlerhaus Klagenfurt

lineup:
MAREK BALATA (P)_voc
HEINRICH VON KALNEIN (D)_reeds
ULI RENNERT (A)_synth
ACHIM TANG (D)_bass

Mit diesem Projekt starten vier erfahrene Musiker eine musikalische Reise in eine fragile Welt poetischer Klänge wie auch freier ekstatischer Melodien voll grosser Überzeugungskraft – Musik ohne Netz und doppelten Boden!

„…Songlines… konstruiert am Bass, mit den Tasten und am Saxophon wunderbar elegante „Songlinien“ und verknüpft diese zwischen ziemlich frei und sehr luftig bis heiter pendelnden Jazzstrukturen mit dem exotischen vokalen Ausdruck von Marek Balata, Polens Vorzeigevokalist…“
(Rundschau Bad Ischl)

Marek Balata
ist neben Urszula Dudziak der führende Vokalist Polens. Mit aussergewöhnlicher stimmlicher Wandlungsfähigkeit, stupender Vokaltechnik und Scatvokalisen baut er eine überzeugende Brücke zwischen zeitgenössischem Jazz und der Folklore seiner Heimat.

Heinrich von Kalnein
gehört zu den profiliertesten Musikern des Landes. Er veröffentlichte als Leader seiner eigenen Band, als Sideman und/oder Produzent an die 40 LP’s/CD’s, spielt oder spielte in allen führenden Big Bands, dem ORF – Sinfonieorchester wie auch dem Worlbeat Indojazz Ensemble ‚Free Winds‘. Seit Januar 2003 ist er Co-Leader der jazz bigband graz.

Uli Rennert
ist als einer der wenigen elektronischen Klangtüftler seit vielen Jahren souverän in musikalischen Grenzbereichen zwischen Tradition, freiem Spiel und Third Stream unterwegs. Mehrere Produktionen unter eigenem Namen u.a. mit Dave Liebman und Bob Mintzer.

Achim Tang
ist als Bassist einer der Handvoll Tiefton Spezialisten, die das musikalische ‚Rückgrat‘ Österreichs bilden. Ob seine eigene Band, ob Maria Bill oder ob Max Nagl – hier steht einer der kompetentesten aber auch einfühlsamsten Musiker der Szene auf der Bühne.

Termine

übermorgen um 17:00

VILLAR21 | Eröffnung = 1. Tag | Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Das neue Ausstellungsformat villar2I fördert junge Künstler:innen in der Villa am Ring 2I in Klagenfurt am Wörthersee.
Kuratiert und realisiert wird es vom KunstkollektivRW in Kooperation mit dem Verein Innenhofkultur.
Öffnungszeiten:
Jeweils am Freitag von 16 bis 18 Uhr
Und an Samstagen von 11 bis 13 Uhr, sowie von 15 bis 18 Uhr
Oder nach telefonischer Vereinbarung (0660 2303282, 0650 5896325)
Das Ausstellungsende wird erst bekanntgegeben.
Supported by FOR FOREST - the voice for trees
am Fr, 18.06.2021 um 19:00

Nabil (Alfred Goubran) & Primus Sitter: M’zungu Blues – Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt "… zwei genreüberschreitende Alleskönner, die zwischen dem Blues von Blind Willie Johnson und Howlin’ Wolf, den Songs von Bob Dylan, eigenständiger Lyrik und zeitgenössischen Klängen von Jack Walrath, Ingrid Jensen, dem Upper Austrian Jazz Orchester und George Garzone keine natürlichen Grenzen erkennen und sich daher respektvoll von all diesen Quellen (und weiteren) unbekümmert inspirieren lassen.
(Axel Melhardt, Jazzland, Wien)“
Eintritt: € 15 | StudentInnen und alle unter 18 Jahren € 8
Supported by FOR FOREST - the voice for trees