Menü

Seh:Bühne – „hell-hotline“

Datum: Mi, 15.12.2010
Veranstalter: Richard Klammer/Uwe Bressnik/Verein Innenhofkultur
Ort: raj, Badgasse 7, 9020 Klagenfurt

Installation von Jochen Traar

Eröffnung: Mittwoch, 15.12.2010 um 18:00 Uhr

Ausstellungsdauer: 16.12.2010 – 13.1.2011



„hell-hotline“ ist eine interaktive Lichtinstallation, die anders als der Rest der weihnachtszeitlichen Dauerberieselung funktioniert.
Nur auf Anruf wird Energie frei geschalten und und die „hell-°©‐hotline“ kann ihre Lebenshilfequalitäten ausspielen.

„hell–hotline“ ist ein Projekt im Rahmen von ART PROTECTS YOU des Künstlers Jochen Traar.
http://www.traar.com

Ausstellungen und Projekte (Auswahl)

2010
HEIMAT/DOMOVINA, MMKK Klagenfurt
METAPOLISM. Urban matters, CCA Plovdiv, Bulgarien

2009
Der Traum einer Sache, Universität f. angewandte Kunst Wien
ART PROTECTS YOU, ÖKF Berlin

2008
play2be.at, Kardinalplatz Klagenfurt
K08, MMKK, Neuer Platz und Stadtgebiet Klagenfurt
ART PROTECTS YOU, showroom Berlin

Termine