Seh.Bühne – L’Espace des Primitifs

Datum: Fr, 06.01.2012
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: raj - Seh:Bühne, Badgasse 57

Wuerdigste Tiki-Cocktails aus Meisterhand von Jörn Buttelmann im L’Espace des Primitifs am 6. und 7. Jänner ab 19.00 in der Seh:Bühne

…und richtet dort eine Tiki-Bar ein.

Solche Lokale wurden in den USA spätestens nach Aufhebung der Prohibition modern.

Man servierte bunte, hochgeistige Drinks in exotischer Umgebung. Das Dekor im fortlaufend polynesischen Stil verhieß den lustvollen Wechsel aus einem puritanisch geprägten Alltag in alle möglichen Wunschwelten und Freiheitsszenarien – Rückkehr garantiert.

In seiner Installation geht der Künstler dem Mythos des Primitiven mit gebotener Ironie nach.
Er gibt uns Einblick in die eigenen Sehnsüchte nach Gegensätzen und Gegenwelten, nach dem Unkontrollierten und dem Archaischen
in dieser allzu flachen virtuellen Welt.

Um es mit dem großen John Hiatt zu sagen:
Thank God the tiki bar is open
Thank God the tiki torch still shines
Thank God the tiki bar is open
Come on in and open up your mind

In der ersten Jännerhälfte wird der Berliner Cocktail-Guru und Tiki-Experte „Don Sling“ Jörn Buttelmann („aloha luau“, „Quiet Village“),
so Tiki, Gott der Künstler es will, die Bar übernehmen, Tiki Cocktail Klassiker shaken und dabei über das weite Feld des Polynesien-Pop referieren.

Termine

am Do, 15.04.2021 um 18:00

Alles wird gut? | aus den Fenstern der Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Hoffnungsvolle/lose künstlerische Grüße aus dem Fenster
Mit der kurzfristigen, künstlerischen Zeichensetzung „Alles wird gut?“ wollen wir unsere Meinung über die (Nicht)Entscheidungen der Regierung und die unmögliche Planbarkeit im Kulturbereich demonstrativ kundtun.
# Künstler*innen brauchen eine Verbindung zum Publikum.
# Kulturmacher*innen wollen ihre Gäste live in ihren Räumen sehen.
# Kulturkonsument*innen wollen das ebenso.
Supported by FOR FOREST - the voice for trees
am Mi, 21.04.2021 um 17:00

VILLAR21 | Vernissage | Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Das neue Ausstellungsformat villar2I fördert junge Künstler:innen in der Villa am Ring2I in Klagenfurt am Wörthersee.

Kuratiert und realisiert wird es vom KunstkollektivRW in Kooperation mit dem Verein Innenhofkultur.

Die erste Ausstellung findet im April2I statt. Der Fokus liegt dabei auf Kärntner Künstler, die sich zwar in Generationen, nicht aber in ihrem künstlerischen Schaffensdrang unterscheiden.

Es wird eine hoch zeitgenössische und strukturell markante Form mit einer Farbexplosion aus Emotionen und Empfindungen präsentiert und kombiniert.

more details t.b.a.

Supported by FOR FOREST - the voice for trees