Menü

PHILOCAFE – in der Villa For Forest

Datum: Fr, 25.01.2019 um 18:00
Veranstalter: Katholischer Akademikerverband | Innenhofkultur | Littmann Kulturprojekte (powered by Riedergarten
Ort: VILLA FOR FOREST, Viktringer Ring 21 - gegenüber KELAG, neben Koschatmuseum, Klagenfurt

Das erste Mal in der Villa For Forest !
PhiloCafé WS 2018/19 - Macht
Von und mit Dr. Reinhard Kacianka
Eintritt frei
(Photo © Mark Duran)

PhiloCafé WS 2018/19
Macht

„Wer Macht besitzt, ist von ihr besessen.“ Macht hat für viele etwas Dämonisches an sich. Sie ist ein seit jeher unabdingbarer Bestandteil des menschlichen Zusammenleben einerseits; andererseits aber tatsächlich unbegreiflich, unfassbar. Macht scheint geisterhaft, suggestiv und unheimlich – daimōn im ursprünglichen Sinn des Wortes zu sein.

Die Winterausgabe des PhiloCafés widmet sich „der Macht“. Was ist Macht? Wie erfahren wir Macht? Ist Macht tatsächlich etwas, was jemand besitzt? Macht die Macht der/des Einen, den/die Anderen unbedingt ohnmächtig?

Von Hannah Arendt bis Simone Weil, von Norbert Elias bis Michel Foucault: „Macht“ hat viele große Denkerinnen beschäftigt und viele bedeutende Theoretiker herausgefordert. Die kritischen Geister des PhiloCafés werden sich der Herausforderung der Macht produktiv stellen.

Termine: 28. September, 19. Oktober und 30. November 2018, sowie 25. Jänner 2019

Termine

am Mi, 18.11.2020 um 18:00

NEW ADITS 2020 – X | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt

Wir feiern die 10. Ausgabe des Festival New Adits – X NA20
Detailprogramm - bitte die Veranstaltung anklicken, bzw.
newadits.com
(Klaus Filip, Kleksi, Rojin Sharafi, Bulbul, ARAF, VIVID Consort,Mutt / Mayr / Hackl, Mia Zabelka, P:Y:G, Katelyn Rose King, Georg Vogel, Kit Downes, Mo Nahold, Wolfgang Mitterer , Matthias Erian , Matija Schellander , Ingrid Schmoliner , Lukas König, Sir Tralala)
Eintritt pro Tag: € 30 | wenn Geldprobleme - down until min. € 10
Reservierungen, bzw. Kartenkauf: Zahlung auf AT532070600000128058 | 0676 9732222 | office@innenhofkultur.at
Supported by FOR FOREST - the voice for trees