PHILOCAFE – rajLounge/1. Stock

Datum: Fr, 31.01.2020 um 18:00
Veranstalter: Katholischer Akademikerbund
Ort: raj-Lounge, Badgasse 7 - 1. Stock, Klagenfurt

Katholischer Akademikerverband
Thema: Traue keinem über 30
Impulse: Dr. Reinhard Kacianka, UNI Klagenfurt
Eintritt frei
Eine Privatveranstaltung in den Räumlichkeiten des Verein Innenhofkultur

Philo-Café Winter 2019/20

„Freedom is just another word for nothing left to lose“ – diese Zeile aus dem Lied „Me and Bobby McGee“, das von Kris Kristoferson und von Janis Joplin interpretiert wurde, wurde in den späten 60er Jahren von Millionen junger Menschen in aller Welt, vor allem aber in der damals so genannten Ersten Welt, mitgesummt und mitgesungen.
Die nachgerade orphische Wahrheit des Liedes schien für sie Antwort zu sein auf eine unstillbare Sehnsucht nach Freiheit. „Love, peace and happiness“ sollten in dieser Freiheit gedeihen. Und: diese Freiheit sollte ein Privileg ‚der Jungen‘ sein.
Es galt: Traue keinem über 30.
Heute, 50 Jahre später, ist ‚die Jugend von damals‘ selbst in die Jahre gekommen, hat das dreißigste Jahr längst überlebt: Was ist aus „Love, peace and happiness“ geworden? Und aus „der Freiheit“?
Um „die 68er“, ihre Träume, Ziele und um ihr Scheitern geht es in der Winterausgabe des PhiloCafé, das endlich wieder ins raj heimkehrt.

jeweils freitags, 18 – 20 Uhr
raj-Loung – 1. Stock, Badgasse 7, Klagenfurt
Impulse: Dr. Reinhard Kacianka, UNI Klagenfurt

25. OKT 2019
29. NOV 2019
31. JAN 2020

Termine

morgen um 18:00

Alles wird gut? | aus den Fenstern der Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Hoffnungsvolle/lose künstlerische Grüße aus dem Fenster
Mit der kurzfristigen, künstlerischen Zeichensetzung „Alles wird gut?“ wollen wir unsere Meinung über die (Nicht)Entscheidungen der Regierung und die unmögliche Planbarkeit im Kulturbereich demonstrativ kundtun.
# Künstler*innen brauchen eine Verbindung zum Publikum.
# Kulturmacher*innen wollen ihre Gäste live in ihren Räumen sehen.
# Kulturkonsument*innen wollen das ebenso.
15. April - 18 Uhr: Dietmar Pickl & Stefan Gfrerrer
16. April - 18 Uhr: Theater im Lustgarten - Martin Leitner & Seppi Ess
17. April - 18 Uhr: Philipp Dobczky & Fritz Sammer
18. April - 18 Uhr: Paulina Molnar
Supported by FOR FOREST - the voice for trees
am Mi, 21.04.2021 um 17:00

VILLAR21 | Vernissage | Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Das neue Ausstellungsformat villar2I fördert junge Künstler:innen in der Villa am Ring2I in Klagenfurt am Wörthersee.

Kuratiert und realisiert wird es vom KunstkollektivRW in Kooperation mit dem Verein Innenhofkultur.

Die erste Ausstellung findet im April2I statt. Der Fokus liegt dabei auf Kärntner Künstler, die sich zwar in Generationen, nicht aber in ihrem künstlerischen Schaffensdrang unterscheiden.

Es wird eine hoch zeitgenössische und strukturell markante Form mit einer Farbexplosion aus Emotionen und Empfindungen präsentiert und kombiniert.

more details t.b.a.

Supported by FOR FOREST - the voice for trees