Menü

PHILOCAFE mit Dr. Reinhard Kacianka – 18 Uhr

Datum: Fr, 29.10.2010
Veranstalter: Katholischer Akademikerverband
Ort: raj, Badgasse 7, 9020 Klagenfurt

„Gibt es ‚mich’ wirklich?“

Mit scheinbar unzweifelhafter Gewissheit weisen neueste Erkenntnisse der Natur-/Neuro-wissenschaften darauf hin, dass das „Selbst“ nicht existiert. „Mich“ gibt es demnach gar nicht wirklich. Das „Ich“ ist ein hirnphysiologischer Regelmechanismus; ein über Zeitalter verfeinertes und internalisiertes Reiz-Reaktions-Schema; das Ich-Gefühl Ergebnis unserer Hirnfunktionen. Im Philo-Café werden im Wintersemester 2010/11 Stimmigkeit, Konsequenzen und alternative Denkmodelle diskutiert.
Impulsgeber: Dr. Reinhard Kacianka, Kulturwissenschafter an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.

Termine