Menü

PHILOCAFE – im 1. Stock

Datum: Fr, 18.03.2016 um 18:00
Veranstalter: Katholischer Akademikerverband
Ort: raj, Badgasse 7, Klagenfurt

Ästhetik als Wahrnehmung
Impuls: Dr. Reinhard Kacianka

Philo-Café – Ästhetik als Wahrnehmung

„Wahrnehmung“ – das ist wohl eine grundlegende, wenn nicht die Voraussetzung um sich als Mensch begreifen und erfahren zu können. Wissenschaftlich gesehen ressortieren Fragen der und über die Wahrnehmung in die unterschiedlichsten Disziplinen: von der Philosophie über die Psychologie bis hin zur Neurophysiologie.

Im Zusammenhang mit dem Schönen spitzt sich die Frage noch einmal zu. Ästhetische Werturteile und die Ontologie ästhetischer Wertqualitäten betreffen den Bereich der Kunst, des Lebensstils, des Zeitgeistes und: der Ethik.

Eine Annäherung an Ästhetik als Sinnes-Wahrnehmung im ursprünglichen Wortsinn könnte die Komplexität dieser menschlichen, allzu menschlichen Grundbedingung eines Sinn erfüllten Seins reduzieren.

Impulsgeber: Dr. Reinhard Kacianka

Termine