PHILOCAFE im 1. Stock

Datum: Fr, 30.10.2015 um 18:00
Veranstalter: Katholischer Akademikerverband
Ort: raj, Badgasse 7, Klagenfurt

Neues Wintersemesterthema: Tertium - Vier Versuche über "das Dritte"
Impulsgeber: Dr. Reinhard Kacianka, UNI Klagenfurt

Tertium – Vier Versuche über „das Dritte“

Ob das „Tertium“ nun gegeben oder doch unmöglich sei, darüber vermeint die klassische Logik eindeutig Bescheid zu wissen: „Tertium non datur“ – lautet der apodiktische Befund. Trotzdem finden wir zahlreiche Denkfiguren, die die Notwendigkeit eines Dritten geradezu zwingend erscheinen lassen. Denken wir nur an die göttliche Dreifaltigkeit, oder das dialektische Prinzip … selbst in zahllosen wissenschaftlichen Systematisierungen bzw. Definitionen finden wir immer wieder ‚Dreifaltigkeiten‘.
Ist dieses umstrittene Dritte also Ausdruck einer menschlichen, allzu-menschlichen Notwendigkeit? Ist die klassische Logik schlichtweg zu rigide? Ist das Denken der Menschen zu ‚nostalgisch‘, um der ‚reinen Vernunft‘ gerecht zu werden?

Fragen über Fragen, auf die das PhiloCafé im Wintersemester 2015/16 Antworten zu finden versucht. Allerdings: Eigentlich geht es nicht um die Antworten, es geht um den Versuch, im Gespräch mögliche Antworten anzudenken.
Impulsgeber: Dr. Reinhard Kacianka, UNI Klagenfurt
Ort: raj, Badgasse 7, Klagenfurt

Weitere Termine:

FR, 30. Oktober
FR, 27. November
FR, 29. Jänner

Termine

morgen um 19:30

SKEW – Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21 Sascha Niemann, voc
Karl Leschanz, p
Edoardo Blandamura, b
Klemens Marktl, dr
Karl Leschanz, vielseitiger Pianist und Initiator von SKEW, Klemens Marktl, umtriebiger Schlagzeuger von Klagenfurt und Wien bis New York, Edoardo Blandamura, Allrounder am Bass mit Zug zur zeitgenössischen Musik und Sänger Sascha Niemann, Musikant im besten Sinn des Wortes spielen einander Lieblingsstücke zu. Finden Ausgefallenes, imitieren, ergänzen, entwickeln.
Eintritt: € 19 | € 10 StudentInnen, SchülerInnen, unter 18
(1 € aller Tickets ist für den Betrieb der Villa For Forest !! - Grössere Spenden: HERZLICH WILLKOMMEN)
Foto © Klara Leschanz
am Fr, 09.12.2022 um 19:00

Ausstellungseröffnung – Gert Jonke Haus PLUS | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Lilith Erian, Johannes Farys, Jonas Fliedl, Kami Gharabaghi, Gregor Jakobitsch, Nina Herzog, Luis Kogler, Ina Riegler, Dominik Scharfer, Sebastian Tschebull

Kuratiert von Daniel Russegger und Sebastian Tschebull.
Wir freuen uns, Sie zu unserer nächsten Ausstellungseröffnung in die Villa For Forest am 9.12.2022 um 19 Uhr einladen zu dürfen.

Lange stand das Haus, in dem Gert Jonke seine Kindheit verbracht hat, leer. Seit 2021 wird es abwechselnd von verschiedenen Künstler*innen als Atelier und Werkstatt genutzt. Die bisherigen Ergebnisse werden im Zuge der Ausstellungsreihe des Vereins Innenhofkultur gemeinsam mit zwei jungen Künstlerpersönlichkeiten und Mitgliedern des Kunstvereins Kärnten, Johannes Farys und Ina Riegler, im Erdgeschoss der Villa For Forest präsentiert.

DJing - in direction funk - wird den Abend noch weiter erhellen.
Foto © Michael Watzenig