PHILOCAFE im 1. Stock

Datum: Fr, 30.10.2015 um 18:00
Veranstalter: Katholischer Akademikerverband
Ort: raj, Badgasse 7, Klagenfurt

Neues Wintersemesterthema: Tertium - Vier Versuche über "das Dritte"
Impulsgeber: Dr. Reinhard Kacianka, UNI Klagenfurt

Tertium – Vier Versuche über „das Dritte“

Ob das „Tertium“ nun gegeben oder doch unmöglich sei, darüber vermeint die klassische Logik eindeutig Bescheid zu wissen: „Tertium non datur“ – lautet der apodiktische Befund. Trotzdem finden wir zahlreiche Denkfiguren, die die Notwendigkeit eines Dritten geradezu zwingend erscheinen lassen. Denken wir nur an die göttliche Dreifaltigkeit, oder das dialektische Prinzip … selbst in zahllosen wissenschaftlichen Systematisierungen bzw. Definitionen finden wir immer wieder ‚Dreifaltigkeiten‘.
Ist dieses umstrittene Dritte also Ausdruck einer menschlichen, allzu-menschlichen Notwendigkeit? Ist die klassische Logik schlichtweg zu rigide? Ist das Denken der Menschen zu ‚nostalgisch‘, um der ‚reinen Vernunft‘ gerecht zu werden?

Fragen über Fragen, auf die das PhiloCafé im Wintersemester 2015/16 Antworten zu finden versucht. Allerdings: Eigentlich geht es nicht um die Antworten, es geht um den Versuch, im Gespräch mögliche Antworten anzudenken.
Impulsgeber: Dr. Reinhard Kacianka, UNI Klagenfurt
Ort: raj, Badgasse 7, Klagenfurt

Weitere Termine:

FR, 30. Oktober
FR, 27. November
FR, 29. Jänner

Termine

übermorgen um 17:00

VILLAR21 | Eröffnung = 1. Tag | Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Das neue Ausstellungsformat villar2I fördert junge Künstler:innen in der Villa am Ring 2I in Klagenfurt am Wörthersee.
Kuratiert und realisiert wird es vom KunstkollektivRW in Kooperation mit dem Verein Innenhofkultur.
Öffnungszeiten:
Jeweils am Freitag von 16 bis 18 Uhr
Und an Samstagen von 11 bis 13 Uhr, sowie von 15 bis 18 Uhr
Oder nach telefonischer Vereinbarung (0660 2303282, 0650 5896325)
Das Ausstellungsende wird erst bekanntgegeben.
Supported by FOR FOREST - the voice for trees
am Fr, 18.06.2021 um 19:00

Nabil (Alfred Goubran) & Primus Sitter: M’zungu Blues – Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt "… zwei genreüberschreitende Alleskönner, die zwischen dem Blues von Blind Willie Johnson und Howlin’ Wolf, den Songs von Bob Dylan, eigenständiger Lyrik und zeitgenössischen Klängen von Jack Walrath, Ingrid Jensen, dem Upper Austrian Jazz Orchester und George Garzone keine natürlichen Grenzen erkennen und sich daher respektvoll von all diesen Quellen (und weiteren) unbekümmert inspirieren lassen.
(Axel Melhardt, Jazzland, Wien)“
Eintritt: € 15 | StudentInnen und alle unter 18 Jahren € 8
Supported by FOR FOREST - the voice for trees