Öffentliche Lesung & Open-Air-Musik | Villa For Forest

Datum: Do, 25.06.2020 um 18:00
Veranstalter: Robert-Musil-Institut in Kooperation mit For Forest GmbH, Drava Verlag & Verein Innenhofkultur
Ort: Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt

Es liest: author@musil - Mladen Savić
Präsentation seines Buches: Narrenschiff auf großer Fahrt
Musik: Richard Klammer | Manfred Plessl | Martin Sadounik
Eintritt: Frei, aber Spenden erlaubt

Öffentliche Lesung & Open-Air-Musik
freier Eintritt / Spenden erlaubt
Do., 25. Juni, 18 Uhr
author@musil (Mladen Savić)
in der FOR FOREST Villa, Viktringer Ring 21, Klagenfurt

in Kooperation mit:

  • Robert-Musil-Institut
  • For Forest GmbH
  • Verein Innenhofkultur
  • Drava-Verlag

Nach einer kurzen Buchpräsentation des im März 2020 erschienen Essay-Bands „Narrenschiff auf großer Fahrt“, moderiert von Walter Fanta, und anschließender Podiumsdiskussion findet eine öffentliche Lesung statt, in der unter der Moderation von Gernot Waldner dann Savićs Klagenfurter For-Forest-Texte vorgestellt werden, gefolgt von Live-Musik der Musiker Richard Klammer, Manfred Plessl und Martin Sadounik.

Wir freuen uns auf euer Kommen und hoffen auf einen bunten Abend voller Unterhaltung, intellektuellen Kitzels und musikalischer Reize.

Termine

am Sa, 05.11.2022 um 19:30

Karen Asatrian / Artashes Sinanyan / Emmanuel Hovhannisyan ‚Feel the Armenian Groove‘ (AM/A/USA) – Künstlerhaus Klagenfurt

Künstlerhaus Klagenfurt, Goethepark 1 Die Zeit ist reif: Der Verein Innenhofkultur begibt sich nach 14 Jahren wieder in das Künstlerhaus Klagenfurt.
Karen Asatrian (Austria) - Klavier
Emmanuel Hovhannisyan (Armenia) - Duduk
Artashes Sinanyan (USA) - Percussion
Eintritt: € 22 | StudentInnen und unter 18 Jahren € 12
Um Reservierungen wird gebeten: office@innenehofkultur.at | 0660 2303282 | 0676 9732222
am Fr, 02.12.2022 um 19:30

SKEW – Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21 Sascha Niemann, voc
Karl Leschanz, p
Edoardo Blandamura, b
Klemens Marktl, dr
Karl Leschanz, vielseitiger Pianist und Initiator von SKEW, Klemens Marktl, umtriebiger Schlagzeuger von Klagenfurt und Wien bis New York, Edoardo Blandamura, Allrounder am Bass mit Zug zur zeitgenössischen Musik und Sänger Sascha Niemann, Musikant im besten Sinn des Wortes spielen einander Lieblingsstücke zu. Finden Ausgefallenes, imitieren, ergänzen, entwickeln.
Eintritt: € 19 | € 10 StudentInnen, SchülerInnen, unter 18
(1 € aller Tickets ist für den Betrieb der Villa For Forest !! - Grössere Spenden: HERZLICH WILLKOMMEN)
Foto © Klara Leschanz