No Borders Music Festival 2010

Datum: Do, 22.07.2010
Veranstalter: Tourismusverband Tarvis
Ort: Tarvisio etc.

Die 15. Ausgabe

3 x waren wir auch dabei.

Bis lokale, politische Hirnlosigkeit dem Gedanken der Grenzenlosigkeit ein Ende setzte.

NO BORDERS MUSIC FESTIVAL 2010

Das Consorzio di Promozione Turistica del Tarvisiano,
Sella Nevea e Passo Pramollo und Azalea Promotion in Zusammenarbeit mit
der Region Friaul-Julisch Venetien, mit dem „Music & Live“ Plan, der
Provinz von Udine, der Stadt Tarvisio, Friuladria Credit Agricole, der
Generali Versicherungs Agentur und der Crup Stiftung

stellen das
Programms des
„No Borders Music Festival 2010“ vor:

22. Juli –
Piazza Unità Tarvisio 21.15 Uhr – PAT METHENEY

24. Juli –
Montasio Hochebene, Sella Nevea 17.00 Uhr – CAETANO VELOSO

25.
Juli – Piazza Unità Tarvisio 21.15 Uhr – GOTAN PROJECT

27. Juli –
Piazza Unità Tarvisio 21.15 Uhr – KINGS OF CONVENIENCE

8. August
– Weissenfelser Obersee 17.00 Uhr – MARIO BIONDI

Dieses Jahr
gibt“s die fünfzehnte Veranstaltung des No Borders Music Festivals: die
Kunstauslese schlagt jedes Jahr den besten nationalen und
internationalen der Musikszene vor, in dem schönen architektonische
Baurahmen der Unità Platz von Tarvis in Italien, in dem bezaubernden
Umweltlanschaft des Weissenfelser Sees und an der Hochebene des
Montasio. Die Auslese wird verwundern die Gaeste mit neue, frische
Wohlklang und mit den großen Klassiker der Italienischer Musik.

Karten
für den beiden neuen aufregenden Musikveranstaltungen sind bei
OEsterreich Ticket, Azalea Promotion, Box Office-und im Internet bei
Ticket One in Vorverkauf verfuegbar.

Kartenpreise:
Pat
Metheney – Sitzen € 40,00 + VVK Gebühren; € 30,00 + VVK Gebühren
Caetano
Veloso – FREI
Gotan Project – € 30,00 + VVK Gebühren
Kings of
Convenience – € 25,00 + VVK Gebühren
Mario Biondi – 40,00 € + VVK
Gebühren

Die fünfzehnte Ausgabe des No Borders Music Festival
eischaltet sich in der Zusammenarbeit fuer dem Plan der TurismoFVG
Agentur „Music & Live“.

Für weitere Informationen:
No
Borders Music Festival
www.nobordersmusicfestival.com
Co.Pro.Tur.
Tarvisiano
tel. 0428 2392
consorzio@tarvisiano.org

Termine

morgen um 19:30

SKEW – Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21 Sascha Niemann, voc
Karl Leschanz, p
Edoardo Blandamura, b
Klemens Marktl, dr
Karl Leschanz, vielseitiger Pianist und Initiator von SKEW, Klemens Marktl, umtriebiger Schlagzeuger von Klagenfurt und Wien bis New York, Edoardo Blandamura, Allrounder am Bass mit Zug zur zeitgenössischen Musik und Sänger Sascha Niemann, Musikant im besten Sinn des Wortes spielen einander Lieblingsstücke zu. Finden Ausgefallenes, imitieren, ergänzen, entwickeln.
Eintritt: € 19 | € 10 StudentInnen, SchülerInnen, unter 18
(1 € aller Tickets ist für den Betrieb der Villa For Forest !! - Grössere Spenden: HERZLICH WILLKOMMEN)
Foto © Klara Leschanz
am Fr, 09.12.2022 um 19:00

Ausstellungseröffnung – Gert Jonke Haus PLUS | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Lilith Erian, Johannes Farys, Jonas Fliedl, Kami Gharabaghi, Gregor Jakobitsch, Nina Herzog, Luis Kogler, Ina Riegler, Dominik Scharfer, Sebastian Tschebull

Kuratiert von Daniel Russegger und Sebastian Tschebull.
Wir freuen uns, Sie zu unserer nächsten Ausstellungseröffnung in die Villa For Forest am 9.12.2022 um 19 Uhr einladen zu dürfen.

Lange stand das Haus, in dem Gert Jonke seine Kindheit verbracht hat, leer. Seit 2021 wird es abwechselnd von verschiedenen Künstler*innen als Atelier und Werkstatt genutzt. Die bisherigen Ergebnisse werden im Zuge der Ausstellungsreihe des Vereins Innenhofkultur gemeinsam mit zwei jungen Künstlerpersönlichkeiten und Mitgliedern des Kunstvereins Kärnten, Johannes Farys und Ina Riegler, im Erdgeschoss der Villa For Forest präsentiert.

DJing - in direction funk - wird den Abend noch weiter erhellen.
Foto © Michael Watzenig