NAKED LUNCH

Datum: Sa, 01.05.2004
Veranstalter: Verein Ballhaus
Ort: Messehalle 1, Klagenfurt

naked lunch (a) präsentieren ihre neue platte „songs for the exhausted“ im heimspiel.

„a young boy took himself too serious – he took a gun and aimed at god / god himself was so frustrated / that was all he can take“

so fängt das neue album „songs for the exhausted“ von naked lunch an, mit „god“ – und so fangen nur spezielle alben an, so heißen nur besondere lieder. besonders sind sie – alle 10 songs for the exhausted. zurücklehnen, den titel im kopf zergehen lassen, vielleicht ein bisschen in die zunge beißen – nicht zu fest! – der geschmack von blut im mund ist kein fehler beim hören dieser musik. genau, herzblut wäre ideal.

naked lunch gehen aufs ganze. die unterseiten, die himmel- und hölleschreiende melancholie, der schmerz, der immer schon da war in ihren stücken, in ihren geschichten von der „disco sadness“, der die „love junkies“ nicht entkommen können, nicht in der glitzerblase der popwelt, nicht mit noch so vielen drogen, nicht mit noch so viel alkohol, sind der ausgangspunkt dieser neuen lieder.

und sollte er die tour mit naked lunch überstanden haben, gibt sich vorher auch noch  sir tralala mit seinem neuen tonträger „flying objects, they don’t have a brain“ die ehre!

ak €14 / vvk €13 / spark7 €11 // vvk kärntner sparkasse, klagenfurter ticket- & event-shop, 8.-mai-strasse

Termine

am Do, 15.04.2021 um 18:00

Alles wird gut? | aus den Fenstern der Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Hoffnungsvolle/lose künstlerische Grüße aus dem Fenster
Mit der kurzfristigen, künstlerischen Zeichensetzung „Alles wird gut?“ wollen wir unsere Meinung über die (Nicht)Entscheidungen der Regierung und die unmögliche Planbarkeit im Kulturbereich demonstrativ kundtun.
# Künstler*innen brauchen eine Verbindung zum Publikum.
# Kulturmacher*innen wollen ihre Gäste live in ihren Räumen sehen.
# Kulturkonsument*innen wollen das ebenso.
Supported by FOR FOREST - the voice for trees
am Mi, 21.04.2021 um 17:00

VILLAR21 | Vernissage | Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Das neue Ausstellungsformat villar2I fördert junge Künstler:innen in der Villa am Ring2I in Klagenfurt am Wörthersee.

Kuratiert und realisiert wird es vom KunstkollektivRW in Kooperation mit dem Verein Innenhofkultur.

Die erste Ausstellung findet im April2I statt. Der Fokus liegt dabei auf Kärntner Künstler, die sich zwar in Generationen, nicht aber in ihrem künstlerischen Schaffensdrang unterscheiden.

Es wird eine hoch zeitgenössische und strukturell markante Form mit einer Farbexplosion aus Emotionen und Empfindungen präsentiert und kombiniert.

more details t.b.a.

Supported by FOR FOREST - the voice for trees