Menü

NAKED LUNCH

Datum: Sa, 01.05.2004
Veranstalter: Verein Ballhaus
Ort: Messehalle 1, Klagenfurt

naked lunch (a) präsentieren ihre neue platte „songs for the exhausted“ im heimspiel.

„a young boy took himself too serious – he took a gun and aimed at god / god himself was so frustrated / that was all he can take“

so fängt das neue album „songs for the exhausted“ von naked lunch an, mit „god“ – und so fangen nur spezielle alben an, so heißen nur besondere lieder. besonders sind sie – alle 10 songs for the exhausted. zurücklehnen, den titel im kopf zergehen lassen, vielleicht ein bisschen in die zunge beißen – nicht zu fest! – der geschmack von blut im mund ist kein fehler beim hören dieser musik. genau, herzblut wäre ideal.

naked lunch gehen aufs ganze. die unterseiten, die himmel- und hölleschreiende melancholie, der schmerz, der immer schon da war in ihren stücken, in ihren geschichten von der „disco sadness“, der die „love junkies“ nicht entkommen können, nicht in der glitzerblase der popwelt, nicht mit noch so vielen drogen, nicht mit noch so viel alkohol, sind der ausgangspunkt dieser neuen lieder.

und sollte er die tour mit naked lunch überstanden haben, gibt sich vorher auch noch  sir tralala mit seinem neuen tonträger „flying objects, they don’t have a brain“ die ehre!

ak €14 / vvk €13 / spark7 €11 // vvk kärntner sparkasse, klagenfurter ticket- & event-shop, 8.-mai-strasse

Termine

am Mi, 18.11.2020 um 18:00

NEW ADITS 2020 – X | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt

Wir feiern die 10. Ausgabe des Festival New Adits – X NA20
Detailprogramm - bitte die Veranstaltung anklicken, bzw.
newadits.com
(Klaus Filip, Kleksi, Rojin Sharafi, Bulbul, ARAF, VIVID Consort,Mutt / Mayr / Hackl, Mia Zabelka, P:Y:G, Katelyn Rose King, Georg Vogel, Kit Downes, Mo Nahold, Wolfgang Mitterer , Matthias Erian , Matija Schellander , Ingrid Schmoliner , Lukas König, Sir Tralala)
Eintritt pro Tag: € 30 | wenn Geldprobleme - down until min. € 10
Reservierungen, bzw. Kartenkauf: Zahlung auf AT532070600000128058 | 0676 9732222 | office@innenhofkultur.at
Supported by FOR FOREST - the voice for trees