NAKED LUNCH

Datum: Sa, 01.05.2004
Veranstalter: Verein Ballhaus
Ort: Messehalle 1, Klagenfurt

naked lunch (a) präsentieren ihre neue platte „songs for the exhausted“ im heimspiel.

„a young boy took himself too serious – he took a gun and aimed at god / god himself was so frustrated / that was all he can take“

so fängt das neue album „songs for the exhausted“ von naked lunch an, mit „god“ – und so fangen nur spezielle alben an, so heißen nur besondere lieder. besonders sind sie – alle 10 songs for the exhausted. zurücklehnen, den titel im kopf zergehen lassen, vielleicht ein bisschen in die zunge beißen – nicht zu fest! – der geschmack von blut im mund ist kein fehler beim hören dieser musik. genau, herzblut wäre ideal.

naked lunch gehen aufs ganze. die unterseiten, die himmel- und hölleschreiende melancholie, der schmerz, der immer schon da war in ihren stücken, in ihren geschichten von der „disco sadness“, der die „love junkies“ nicht entkommen können, nicht in der glitzerblase der popwelt, nicht mit noch so vielen drogen, nicht mit noch so viel alkohol, sind der ausgangspunkt dieser neuen lieder.

und sollte er die tour mit naked lunch überstanden haben, gibt sich vorher auch noch  sir tralala mit seinem neuen tonträger „flying objects, they don’t have a brain“ die ehre!

ak €14 / vvk €13 / spark7 €11 // vvk kärntner sparkasse, klagenfurter ticket- & event-shop, 8.-mai-strasse

Termine

übermorgen um 19:00

Ausstellungseröffnung – Gert Jonke Haus PLUS | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Lilith Erian, Johannes Farys, Jonas Fliedl, Kami Gharabaghi, Gregor Jakobitsch, Nina Herzog, Luis Kogler, Ina Riegler, Dominik Scharfer, Hind Shazly, Sebastian Tschebull

Kuratiert von Daniel Russegger und Sebastian Tschebull.
Wir freuen uns, Sie zu unserer nächsten Ausstellungseröffnung in die Villa For Forest am 9.12.2022 um 19 Uhr einladen zu dürfen.

Lange stand das Haus, in dem Gert Jonke seine Kindheit verbracht hat, leer. Seit 2021 wird es abwechselnd von verschiedenen Künstler*innen als Atelier und Werkstatt genutzt. Die bisherigen Ergebnisse werden im Zuge der Ausstellungsreihe des Vereins Innenhofkultur gemeinsam mit zwei jungen Künstlerpersönlichkeiten und Mitgliedern des Kunstvereins Kärnten, Johannes Farys und Ina Riegler, im Erdgeschoss der Villa For Forest präsentiert.

DJ Radiate - in direction funk - wird den Abend noch weiter erhellen.
Foto © Michael Watzenig