Musikforum Viktring – NEUE WELTEN : Programm

Datum: So, 29.07.2012
Veranstalter: Musikforum Viktring
Ort: Stift Viktring ++

Besuchen Sie doch einfach die website des Musikforum.

SAMSTAG, 7. Juli
18.00 | FOYER FRESKENSAAL | NeuSehLand | Vernissage Bella BAN
20.00 | ARKADENHOF | Blues & Harmolodic Guitar with Strings
James Blood ULMER solo und mit dem KOEHNE QUARTETT
SONNTAG, 8. Juli
10.00 | SCHIFFSANLEGESTELLE KLAGENFURT | Schiffsfahrt | Musik: Jon SASS
11.00 | KOMPONIERHÄUSCHEN MAIERNIGG | America meets Europe Diskussionsrunde am Mahlerhäuschen
Tony PALMER, James Blood ULMER, Thorsten PREUSS; Leitung: Manfred Paul WESTPHAL
20.00 | FRESKENSAAL | Koehne Quartett Joanna LEWIS, Violine; Anne HARVEY-NAGL, Violine;
Petra ACKERMANN, Viola; Melissa COLEMAN, Violoncello
MONTAG, 9. Juli
15.00 | KELLERTHEATER | Bird On A Wire Leonard Cohen Film von Tony PALMER
20.00 | STIFTSKIRCHE | Higher Grounds Soul & Gospel Variationen
von Rachelle JEANTY, voc; Roman BABIK, p; Noriako HOSOYA, b
DIENSTAG, 10. Juli
15.00 | KELLERTHEATER | Hail Bop! Portrait über John Adams vonTony PALMER
20.00 | FRESKENSAAL | Dianne Baar, Klavier
MITTWOCH, 11. Juli
15.00 | KELLERTHEATER | 200 Motels Zappa Film von Tony PALMER
20.00 | ARKADENHOF | Casino Jazz Impressionen | Barbecue with Frank Zappa COLLECTIF LEBOCAL
DONNERSTAG, 12. Juli
18.00 | KELLERTHEATER | EinKlang im AusDruck
Abschluss des Workshops von Andrea LATRITSCH-KARLBAUER und Jon SASS
19.00 | BAROCKSAAL | Abschluss der Workshops bei Friedrich LIPS, Asja VALCIC und Klaus PAIER
20.00 | FRESKENSAAL | Minimal Music – Steve Reich & Followers Stefan GRASSE, Gitarre
FREITAG, 13. Juli
20.00 | ARKADENHOF | Jimi Hendrix – Kiss the Sky
Jean-Paul BOURELLY, guitar, voice; Daryl TAYLOR, bass; Kenny MARTIN, drums
SAMSTAG, 14. Juli
20.00 | FRESKENSAAL | Let’s Celebrate! John Cage
Florian KAPLICK, Klavier, Performance, Konzept; Ingrid CHRISTIE, Visuals
SONNTAG, 15. Juli
10.00 | SCHIFFSANLEGESTELLE KLAGENFURT | Schiffsfahrt
11.00 | KOMPONIERHÄUSCHEN MAIERNIGG | Mahler in Amerika Buchpräsentation von Hubert STUPPNER
Musik: Uli SCHERER, Fender Rhodes; Wolfgang PUSCHNIG, reeds; Gerhard GRAML, b
19.00 | ARKADENHOF | One Band One Sound Abschluss des Workshops American & Scottish Drumline
bei Alex BRANDSTÄTTER
20.30 | FRESKENSAAL | La vie en rose Edith Piaf Abend Judith KELLER, Gesang;
Branko DZINOVIC; Akkordeon; Michael MADER, Klavier; Andreas FLEMMING, Kontrabass
DIENSTAG, 17. Juli
18.00 | FRESKENSAAL | Abschluss des Klavierkurses bei Paul GULDA
20.00 | FRESKENSAAL | On the Road Wolfram BERGER; Paul URBANEK
22.00 | VIKTRINGER GEWÖLBEKELLER | sostenuto mothers’ morton’s memories Bertl MÜTTER
MITTWOCH, 18. Juli
16.30 | WALDARENA REAUZ | Rausche Le Fest Kinderprogramm
18.00 FAIA SALAMANDA + Band
20.00 Wolfgang PUSCHNIG, sax; Jean-Paul BOURELLY, guit; Jamaaladeen TACUMA, b; Reinhard WINKLER, dr
DONNERSTAG, 19. Juli
18.00 | FRESKENSAAL | Text on the Beat Abschluss des Workshops bei Wolfram BERGER und Paul URBANEK
20.00 | STIFTSKIRCHE | in.concert@20th Janez GREGORICˇ, Gitarre
FREITAG, 20. Juli
18.00 | KELLERTHEATER | KunstRaum Abschluss des Workshops von Sapia NEDWED
20.00 | STIFTSKIRCHE | Flöten-Harfenrecital Michael Martin KOFLER, Querflöte und Regine KOFLER, Harfe
SAMSTAG, 21. Juli
20.00 | ARKADENHOF | Jazz Night Abschluss der Viktringer Jazzworkshops
SONNTAG, 22. Juli
11.00 | FRESKENSAAL | Martinee Gitarrenkonzert mit Martina SCHÄFFER
18.00 | FRESKENSAAL | Abschluss des Harfenkurses bei Monika STADLER
20.00 | KELLERTHEATER | SPIELEN! Abschluss Bertl MÜTTER
MONTAG, 23. Juli
20.00 | FRESKENSAAL | Konzert für Oboe & Klavier | Arnaldo de FELICE und Manfred SCHIEBEL
DIENSTAG, 24. Juli
20.00 | ARKADENHOF | Singin’ Jazz Night Abschluss Jazz-Vocal bei Ali GAGGL
Wolfgang PUSCHNIG, sax; Andreas MAYERHOFER, p; Karl SAYER, b; Emil KRIŠTOF, dr
MITTWOCH, 25. Juli
18.00 | KELLERTHEATER | Lieder und Musik meiner Vorfahren CD–Präsentation von Wladimir PANTCHEV
20.00 | FRESKENSAAL | Abschluss Gitarre bei Janez GREGORICˇ
DONNERSTAG, 26. Juli
20.00 | FRESKENSAAL | Hallelujah! Händel, what else?! Ein Künstlerportrait
Armin GRAMER, Countertenor; Vanessa LESSJAK, Sopran; Jutta PRAUSE, Klavier; Brigitte WEST, Text
FREITAG, 27. Juli
20.00 | FRESKENSAAL | Uraufführungen des Gustav Mahler Kompositionspreises der Stadt Klagenfurt
Abschluss der Kompositionswerkstatt bei Christoph CECH | JANUS ENSEMBLE WIEN
SAMSTAG, 28. Juli
17.00 | FRESKENSAAL | Abschluss des Meisterkurses für Querflöte bei Michael M. KOFLER
20.00 | KELLERTHEATER | Im Paradies der Sprache Uraufführungen nach Texten von Konrad BAYER
und CAROLINE von Dieter KAUFMANN | Gunda KÖNIG, Sprecherin; Elisabeth SYKORA, Sopran;
Karl OBLASSER, Bariton; Alexander EBERHARD, Viola; Clemens HOFER, Posaune;
Alfred MELICHAR, Akkordeon; Dieter KAUFMANN, Elektronik
SONNTAG, 29. Juli
11.00 | FRESKENSAAL | Abschluss des Gitarrenkurses bei Martina SCHÄFFER
19.00 | FRESKENSAAL | Abschluss des Meisterkurses für Oboe bei Arnaldo de FELICE
20.00 | FRESKENSAAL | Abschluss des Meisterkurses für Gesang bei Helena LAZARSKA

Im raj-Badgasse 7-Klagenfurt finden am Dienstag 17. 7., Donnerstag 19. 7. und Freitag 20. 7. jeweils ab 20.30 Uhr JAM-SESSIONS mit Dozenten und StudentInnen des Musikforum statt.

Termine

am Mi, 21.04.2021 um 17:00

VILLAR21 | Vernissage | Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Das neue Ausstellungsformat villar2I fördert junge Künstler:innen in der Villa am Ring2I in Klagenfurt am Wörthersee.

Kuratiert und realisiert wird es vom KunstkollektivRW in Kooperation mit dem Verein Innenhofkultur.

Die erste Ausstellung findet im April2I statt. Der Fokus liegt dabei auf Kärntner Künstler, die sich zwar in Generationen, nicht aber in ihrem künstlerischen Schaffensdrang unterscheiden.

Es wird eine hoch zeitgenössische und strukturell markante Form mit einer Farbexplosion aus Emotionen und Empfindungen präsentiert und kombiniert.

more details t.b.a.

Supported by FOR FOREST - the voice for trees
am Fr, 18.06.2021 um 19:00

Nabil (Alfred Goubran) & Primus Sitter: M’zungu Blues – Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt "… zwei genreüberschreitende Alleskönner, die zwischen dem Blues von Blind Willie Johnson und Howlin’ Wolf, den Songs von Bob Dylan, eigenständiger Lyrik und zeitgenössischen Klängen von Jack Walrath, Ingrid Jensen, dem Upper Austrian Jazz Orchester und George Garzone keine natürlichen Grenzen erkennen und sich daher respektvoll von all diesen Quellen (und weiteren) unbekümmert inspirieren lassen.
(Axel Melhardt, Jazzland, Wien)“
Eintritt: € 15 | StudentInnen und alle unter 18 Jahren € 8
Supported by FOR FOREST - the voice for trees