MONDAY MUSIC SESSION – directed by Michael Erian

Datum: Mo, 19.10.2015 um 20:00
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: raj, Badgasse 7, Klagenfurt

Michael Erian - ts | Agostino Di Giorgio - guit
Aljoša Struga - b | Jože Zadravec - dr
Eintritt: € 7 | KONSE-StudentInnen gratis

Die MONDAY MUSIC SESSION, eine Reihe, welche Tonč Feinig über die Jahre grossartig aufbaute, wird in Zukunft abwechselnd einmal von Tonč und einmal von Michael Erian arrangiert.
Der Beginn ist jeweils 20 Uhr.

Monday Music Session @ raj

Michael Erian – ts
Agostino Di Giorgio – guit
Aljoša Struga – b
Jože Zadravec – dr

Jam Sessions waren von Anfang wichtig in der Jazzmusik. Wo sonst kann man Dinge ausprobieren, von einander lernen, Musiker treffen, inspiriert werden, zusammen spielen,…..
Nach der Idee „ HOW CAN YOU REHEARSE THE UNEXPECTED?“ können gewisse musikalische Momente nur live und vor Publikum entstehen.

Die Monday Music Sessions im raj haben in Klagenfurt Tradition und werden weiter bestehen bleiben. Die Session wird alternierend vom Pianisten Tonc Feinig und dem Saxofonisten Michael Erian geleitet.

Come By!!!

Termine

am Do, 15.04.2021 um 18:00

Alles wird gut? | aus den Fenstern der Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Hoffnungsvolle/lose künstlerische Grüße aus dem Fenster
Mit der kurzfristigen, künstlerischen Zeichensetzung „Alles wird gut?“ wollen wir unsere Meinung über die (Nicht)Entscheidungen der Regierung und die unmögliche Planbarkeit im Kulturbereich demonstrativ kundtun.
# Künstler*innen brauchen eine Verbindung zum Publikum.
# Kulturmacher*innen wollen ihre Gäste live in ihren Räumen sehen.
# Kulturkonsument*innen wollen das ebenso.
Supported by FOR FOREST - the voice for trees
am Mi, 21.04.2021 um 17:00

VILLAR21 | Vernissage | Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Das neue Ausstellungsformat villar2I fördert junge Künstler:innen in der Villa am Ring2I in Klagenfurt am Wörthersee.

Kuratiert und realisiert wird es vom KunstkollektivRW in Kooperation mit dem Verein Innenhofkultur.

Die erste Ausstellung findet im April2I statt. Der Fokus liegt dabei auf Kärntner Künstler, die sich zwar in Generationen, nicht aber in ihrem künstlerischen Schaffensdrang unterscheiden.

Es wird eine hoch zeitgenössische und strukturell markante Form mit einer Farbexplosion aus Emotionen und Empfindungen präsentiert und kombiniert.

more details t.b.a.

Supported by FOR FOREST - the voice for trees