Menü

Michael Marcus Trio

Datum: Do, 18.10.2001
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: cik - Künstlerhaus Klagenfurt

Line-Up Oktober 2001:
Michael Marcus – saxello, stritch, bass clarinet
Tarus Mateen – bass
Jay Rosen – drums

Die konventionelle Form von horizontalen und vertikalen Harmonien sind seine Sache nicht. Die Musik von Michael Marcus bewegt sich ausserhalb saemtlicher Einschraenkungen, die die westliche Tonalitaet der musikalischen Fortschreitung auferlegt hat.

Michael Marcus ist Multi-Instrumentalist und spielt so selten zu sehende und vor allem zu hoerende Instrumente wie das Saxello, Stritch oder Manzello. Bei seinen Konzerten spielt er aber auch die Bass-Klarinette und diverse Floeten. Seine Faehigkeit, mehrere Reedinstrumente zur gleichen Zeit spielen zu koennen, erinnert viele an Rahsaan Roland Kirk, Michael Marcus bewegt sich aber in eigenen musikalischen Kategorien.

Die Musik des Trios ist schiere Freisetzung von Emotion und Energie in mitreissenden Solo- und Ensemblepartien. Die Rolle des Bassisten und Drummers ist die eigenstaendige Interpretation des Ensembleklanges und das Weiterfuehren des musikalischen Stromes und natuerlich die Akzentuierung der rhythmischen Aspekte in der Musik des Michael Marcus Trio, die eine ueber das Mass des ueblichen hinausgehende, dominierende Rolle spielt.

Termine