Markt(l)Xperiment – 20.00

Datum: Mo, 31.03.2014
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: raj, Badgasse 7, 9020 Klagenfurt

Markt(l)Xperiment @ raj Klagenfurt feat. great saxophonist Jasper Blom (NL).

Michael Erian-s | Oliver Kent-p | Milan Nikolič-b | Klemens Marktl-dr

Eintritt: € 8 | StudentInnen € 5

Beim kommenden Markt(l)Xperiment Konzert handelt es sich sozusagen um ein 10-jähriges Jubiläum der Zusammenarbeit von Klemens Marktl mit dem holländischen Starsaxophonisten Jasper Blom. Sie kennen sich aus der Zeit, als Klemens Marktl in Holland studierte und sie gemeinsam in den dortigen Jazzclubs auftraten. Der Kärntner Drummer nahm genau vor 10 Jahren in Den Haag seine erste CD „The Challenge“ unter eigenem Namen in dieser Besetzung auf. 

Klemens Marktl war es auch ein besonderes Anliegen den Kärntner Ausnahmesaxophonisten Michael Erian gemeinsam mit dem holländischen Superstar Jasper Blom zusammenzubringen und diese großartigen Saxophonisten bilden eine sehr harmonische Frontline, welche sich durch ihr facettenreiches Spiel gegenseitig inspiriert.

Begleitet werden diese beiden „Hörner“ von einer swingenden, rhythmisch mitreißenden und kompakten Rhythmusgruppe mit Ausnahmepianist Oliver Kent, den großartigen Milan Nikolic am Bass und der Mastermind und Bandleader Klemens Marktl an den Drums.

Wir freuen uns auf einen swingenden Abend voller Energie und auf ein musikalisches Jubiläum, welches sie sich nicht entgehen lassen sollten.

LG Klemens Marktl

Termine

heute um 20:00

Schönheit – Die Geschichte eines Mörders | Domplatz, Klagenfurt

Domplatz, Klagenfurt Das Theaterstück “Die Schönheit - Die Geschichte eines Mörders” befasst sich mit der Thematik der Tragödie und entwickelt diese weiter, in dem sie in die Gegenwart geholt und reflektiert wird. Motive von Friedrich Nietzsche, Patrick Süskind, Victor Hugo und weiteren die sich mit der Schönheit der Kunst beschäftigen, fließen in das Stück ein. Das Schicksal und die Vorbestimmtheit durch Götter wird zum Thema gemacht und durch die Schauspielrolle des Erzählers dargestellt. Der Tanz als Ausdrucksform steht im Vordergrund und wird durch weitere künstlerische Mittel wie Musik, Film und Installationskunst untermalt.
Eintritt: 20€ | VVK 15 €
am Fr, 01.07.2022 um 20:00

Schönheit – Die Geschichte eines Mörders | Evangelische Kirche, Villach

Evangelische Kirche, Villach Das Theaterstück “Die Schönheit - Die Geschichte eines Mörders” befasst sich mit der Thematik der Tragödie und entwickelt diese weiter, in dem sie in die Gegenwart geholt und reflektiert wird. Motive von Friedrich Nietzsche, Patrick Süskind, Victor Hugo und weiteren die sich mit der Schönheit der Kunst beschäftigen, fließen in das Stück ein. Das Schicksal und die Vorbestimmtheit durch Götter wird zum Thema gemacht und durch die Schauspielrolle des Erzählers dargestellt. Der Tanz als Ausdrucksform steht im Vordergrund und wird durch weitere künstlerische Mittel wie Musik, Film und Installationskunst untermalt.
Eintritt: 20€ | VVK 15 €
am Sa, 02.07.2022 um 20:00

Schönheit – Die Geschichte eines Mörders | Evangelische Kirche, Villach

Evangelische Kirche, Villach Das Theaterstück “Die Schönheit - Die Geschichte eines Mörders” befasst sich mit der Thematik der Tragödie und entwickelt diese weiter, in dem sie in die Gegenwart geholt und reflektiert wird. Motive von Friedrich Nietzsche, Patrick Süskind, Victor Hugo und weiteren die sich mit der Schönheit der Kunst beschäftigen, fließen in das Stück ein. Das Schicksal und die Vorbestimmtheit durch Götter wird zum Thema gemacht und durch die Schauspielrolle des Erzählers dargestellt. Der Tanz als Ausdrucksform steht im Vordergrund und wird durch weitere künstlerische Mittel wie Musik, Film und Installationskunst untermalt.
Eintritt: 20€ | VVK 15 €
am Sa, 16.07.2022 um 19:00

»SPIELEN! – DIE 18. GALANACHT DER IMPROVISATION« | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Bertl Mütter und DIE ACTUELLE CAPELLE
Wir SPIELEN! für Sie, es gehet immer weiter. Den Abschluss unserer heurigen Arbeitsphase werden wir, DIE ACTUELLE CAPELLE, wieder in der Villa For Forest zelebrieren. Anschließend kulinarisches Beisammensein. Herzliche Einladung!
Weitere Details - bitte anklicken.
Eintritt: € 11 | € 6 StudentInnen, SchülerInnen, unter 18
(1 € aller Tickets ist für den Betrieb der Villa For Forest !! - Grössere Spenden: HERZLICH WILLKOMMEN)