Longher Boys – acoustic songs – 20 Uhr

Datum: Fr, 09.10.2009
Veranstalter: raj
Ort: raj

Die „Longher Boys" spielen die good, old Songs. Musikalische Leckerbissen aus früheren Jahren, neu und eigenwillig aufbereitet.

Die „Longher Boys“ spielen die good, old Songs. Musikalische Leckerbissen aus früheren Jahren, teilweise neu und eigenwillig aufbereitet und mit tollem 3-stimmigen Gesang akustisch interpretiert. Der Programmbogen spannt sich von The Who und Beatles über Eagles und Randy Newman bis hin zu den Bee Gees und Tom Petty.

Alle eben schon „long her“ – und „long hair“ hatten sie vielleicht auch früher selber einmal 😉

Longher Boys

Eines der ganz wenigen Klagenfurt-Konzerte in der
über 4-jährigen Bandgeschichte der „Boys“. Diesmal zum ersten
Mal in der neuen Besetzung: Dragan Janjuz ist der neue „Longher
Boy“, er ergänzt ab nun Mike
Bernthaler und
Ossi Huber sowohl mit seiner einfühlsamen Stimme als auch
mit einer relaxten, feinen Gitarre.

Freitag, 9.Oktober 2009 – 20 Uhr im „raj“
VK: 10,- // AK: 12,-

Termine

heute um 19:30

Rocking Christmas mit TheTimeTravellers – Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Das Eintrittsgeld geht an den Verein fūr nierentransplantierte und Dialyse Patienten in Kärnten.
Gary (Aus) (A) - Git. Voc
Michael (D) - Drums, Percussion
Gerald Kulmesch (A) - Bass Voc. Harp
Christian - Keys Voc.
Giuseppe Tau (I) (A) - E-Gitarre
Eintritt 16€ | 9€ Studierende und unter 18
(1 € aller Tickets ist für den Betrieb der Villa For Forest !! - Grössere Spenden: HERZLICH WILLKOMMEN)
morgen um 19:00

Ausstellungseröffnung – Gert Jonke Haus PLUS | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Lilith Erian, Johannes Farys, Jonas Fliedl, Kami Gharabaghi, Gregor Jakobitsch, Nina Herzog, Luis Kogler, Ina Riegler, Dominik Scharfer, Hind Shazly, Sebastian Tschebull

Kuratiert von Daniel Russegger und Sebastian Tschebull.
Wir freuen uns, Sie zu unserer nächsten Ausstellungseröffnung in die Villa For Forest am 9.12.2022 um 19 Uhr einladen zu dürfen.

Lange stand das Haus, in dem Gert Jonke seine Kindheit verbracht hat, leer. Seit 2021 wird es abwechselnd von verschiedenen Künstler*innen als Atelier und Werkstatt genutzt. Die bisherigen Ergebnisse werden im Zuge der Ausstellungsreihe des Vereins Innenhofkultur gemeinsam mit zwei jungen Künstlerpersönlichkeiten und Mitgliedern des Kunstvereins Kärnten, Johannes Farys und Ina Riegler, im Erdgeschoss der Villa For Forest präsentiert.

DJ Radiate - in direction funk - wird den Abend noch weiter erhellen.
Foto © Michael Watzenig