Lesung ANDREA NAGELE – Erdgeschoss – 20.00

Datum: Sa, 14.06.2014
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: raj, Badgasse 7, Klagenfurt

Andrea Nagele liest aus Ihrem Kriminalroman "Tod am Wörthersee"

Eintritt frei

Andrea Nagele

Tod am Wörthersee

Kriminalroman

Die junge Alice lässt sich gern auf gewagte erotische Abenteuer ein.

Eines Nachts hat sie jedoch ein höchst beunruhigendes Erlebnis, wenig später wird ihre beste Freundin ermordet am Ufer des Wörthersees aufgefunden. Die fieberhafte Suche nach dem Mörder beginnt, und Alice gerät in tödliche Gefahr. Wird sie das nächste Opfer?

Ein psychologisch dichter Krimi mit Gänsehautgarantie

Mit »Tod am Wörthersee« legt Andrea Nagele einen psychologisch tiefgründigen und dramaturgisch hervorragend konzipierten Kriminalroman vor. Ihre Erfahrungen als Psychotherapeutin lässt

die Autorin geschickt in die Handlung einfließen. Die Charaktere sind dadurch ausgefeilt, sehr intensiv dargestellt und dabei glaubwürdig. Nagele entwickelt eine dichte, emotionale Geschichte.

Die Suche nach dem Täter zwingt beide Protagonisten dazu, sich ihren inneren Dämonen zu stellen. Der Wechsel von Täterperspektive und Rückblenden in Alice Winters Vergangenheit zieht den Leser in seinen Bann. Mit viel Lokalkolorit bildet das beschauliche Klagenfurt eine atmosphärische Kulisse für die spannende Krimihandlung bis zur letzten Seite.

Andrea Nagele arbeitet als Psychotherapeutin und lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Klagenfurt am Wörthersee.

Termine

morgen um 19:30

SKEW – Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21 Sascha Niemann, voc
Karl Leschanz, p
Edoardo Blandamura, b
Klemens Marktl, dr
Karl Leschanz, vielseitiger Pianist und Initiator von SKEW, Klemens Marktl, umtriebiger Schlagzeuger von Klagenfurt und Wien bis New York, Edoardo Blandamura, Allrounder am Bass mit Zug zur zeitgenössischen Musik und Sänger Sascha Niemann, Musikant im besten Sinn des Wortes spielen einander Lieblingsstücke zu. Finden Ausgefallenes, imitieren, ergänzen, entwickeln.
Eintritt: € 19 | € 10 StudentInnen, SchülerInnen, unter 18
(1 € aller Tickets ist für den Betrieb der Villa For Forest !! - Grössere Spenden: HERZLICH WILLKOMMEN)
Foto © Klara Leschanz
am Fr, 09.12.2022 um 19:00

Ausstellungseröffnung – Gert Jonke Haus PLUS | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Lilith Erian, Johannes Farys, Jonas Fliedl, Kami Gharabaghi, Gregor Jakobitsch, Nina Herzog, Luis Kogler, Ina Riegler, Dominik Scharfer, Sebastian Tschebull

Kuratiert von Daniel Russegger und Sebastian Tschebull.
Wir freuen uns, Sie zu unserer nächsten Ausstellungseröffnung in die Villa For Forest am 9.12.2022 um 19 Uhr einladen zu dürfen.

Lange stand das Haus, in dem Gert Jonke seine Kindheit verbracht hat, leer. Seit 2021 wird es abwechselnd von verschiedenen Künstler*innen als Atelier und Werkstatt genutzt. Die bisherigen Ergebnisse werden im Zuge der Ausstellungsreihe des Vereins Innenhofkultur gemeinsam mit zwei jungen Künstlerpersönlichkeiten und Mitgliedern des Kunstvereins Kärnten, Johannes Farys und Ina Riegler, im Erdgeschoss der Villa For Forest präsentiert.

DJing - in direction funk - wird den Abend noch weiter erhellen.
Foto © Michael Watzenig