Last friday jam on tour – 19.00 – 1. Stock

Datum: Do, 24.01.2013
Veranstalter: Niki Meixner
Ort: raj, Badgasse 7, 9020 Klagenfurt - 1. Stock

Mit der "last friday jam" wollen wir einen Raum offen halten,
der den begrenzten Räumen,

in denen wir uns bewegen,

einen Ort gegenüber stellt,

der den Augenblick und die darin wohnenenden Möglichkeiten feiert.

Tanzen im Paradies (Paradies=raj)

Liebe Tanzjam-FreundInnen und jene, die es noch werden wollen.

2014 starten wir die „Tanzjam“ an einem Ort, der musikalisch den Begriff „jam“ sehr gut kennt und wo die freie Kulturszene ihre Energien bündelt. Die jam findet in den zwei Extraräumen im ersten Stock statt. 

Speziell für jam-EinsteigerInnen gibt es eine Einführung und warm-up ins Jamen und in die Contact Improvisation. 

Mit der „last friday jam“ wollen wir einen Raum offen halten,
der den begrenzten Räumen,
in denen wir uns bewegen,
einen Ort gegenüber stellt,
der den Augenblick und die darin wohnenenden Möglichkeiten feiert.

„Einfach die Freude daran, glaube ich, deinen Körper zu bewegen, ist der wichtigste Punkt. Und die Freude, mit jemandem auf spontane und ungeplante Weise zu tanzen, wo du frei bist, etwas Neues auszuprobieren und Andere auch; wo keiner den anderen bevormunden muss – das ist eine sehr angenehme soziale Umgangsweise.“ Steve Paxton

Wo: raj 
Badgasse 7
9020 Klagenfurt
Ab: 19:00 Uhr Einführung ins Jamen/Contact Improvisation und warm-up
Organisationsbeitrag: 5 €

let“s jam

Organisation:
Niki Meixner 0650 / 61 43 770

Termine

übermorgen um 19:00

Ausstellungseröffnung – Gert Jonke Haus PLUS | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Lilith Erian, Johannes Farys, Jonas Fliedl, Kami Gharabaghi, Gregor Jakobitsch, Nina Herzog, Luis Kogler, Ina Riegler, Dominik Scharfer, Hind Shazly, Sebastian Tschebull

Kuratiert von Daniel Russegger und Sebastian Tschebull.
Wir freuen uns, Sie zu unserer nächsten Ausstellungseröffnung in die Villa For Forest am 9.12.2022 um 19 Uhr einladen zu dürfen.

Lange stand das Haus, in dem Gert Jonke seine Kindheit verbracht hat, leer. Seit 2021 wird es abwechselnd von verschiedenen Künstler*innen als Atelier und Werkstatt genutzt. Die bisherigen Ergebnisse werden im Zuge der Ausstellungsreihe des Vereins Innenhofkultur gemeinsam mit zwei jungen Künstlerpersönlichkeiten und Mitgliedern des Kunstvereins Kärnten, Johannes Farys und Ina Riegler, im Erdgeschoss der Villa For Forest präsentiert.

DJ Radiate - in direction funk - wird den Abend noch weiter erhellen.
Foto © Michael Watzenig