Kurzworkshop für improvisierte Musik – im cik

Datum: Mi, 07.02.2007
Veranstalter: Felician Honsig-Erlenburg
Ort: cik@künstlerhaus.klagenfurt

Das SPAENNKRAFT TRIO veranstaltet am 07.02.07 einen Kurzworkshop für Interessenten aller Altersgruppen und Instrumente im CIK in Klagenfurt. Zweck des Workshops ist die Vermittlung eines ungezwungenen und natürlichen Zugangs zu Improvisation, sowie von Grundlagen über zeitgenössische Improvisation und Komposition. Alle Teilnehmer zahlen nur den halben Eintritt beim anschließenden Konzert von SPAENNKRAFT!

„group improvisation (guiding and accompanying, giving and taking, shifting roles, playing with and against); solo improvisation; playing techniques (sounds and textures, prepared instruments); reactionary/compositional playing; form: starting and ending, themes/ideas and development, perspectives of form;
non-musical content (other forms of art); looking at improvisers and composers“

Mittwoch, 07.02.07, 16:00-19:30 Uhr im CIK in Klagenfurt, Göthepark 1.

SPAENNKRAFT TRIO (AUT, NOR, ITA)
Felician Honsig-Erlenburg- alto saxophone, clarinet, flute (AUT)
Håvard Volden- (prepared) guitar (NOR)
Carlo Costa- drums (ITA)

Kurssprachen/Course languages: Deutsch und Englisch.
Teilnehmergebühr/Admissions: 10.- €
Voranmeldungen/Reservations: music@felicianhonsigerlenburg.com oder 0676-9517-854

Termine

morgen um 20:00

Schönheit – Die Geschichte eines Mörders | Evangelische Kirche, Villach

Evangelische Kirche, Villach Das Theaterstück “Die Schönheit - Die Geschichte eines Mörders” befasst sich mit der Thematik der Tragödie und entwickelt diese weiter, in dem sie in die Gegenwart geholt und reflektiert wird. Motive von Friedrich Nietzsche, Patrick Süskind, Victor Hugo und weiteren die sich mit der Schönheit der Kunst beschäftigen, fließen in das Stück ein. Das Schicksal und die Vorbestimmtheit durch Götter wird zum Thema gemacht und durch die Schauspielrolle des Erzählers dargestellt. Der Tanz als Ausdrucksform steht im Vordergrund und wird durch weitere künstlerische Mittel wie Musik, Film und Installationskunst untermalt.
Eintritt: 20€ | VVK 15 €
übermorgen um 20:00

Schönheit – Die Geschichte eines Mörders | Evangelische Kirche, Villach

Evangelische Kirche, Villach Das Theaterstück “Die Schönheit - Die Geschichte eines Mörders” befasst sich mit der Thematik der Tragödie und entwickelt diese weiter, in dem sie in die Gegenwart geholt und reflektiert wird. Motive von Friedrich Nietzsche, Patrick Süskind, Victor Hugo und weiteren die sich mit der Schönheit der Kunst beschäftigen, fließen in das Stück ein. Das Schicksal und die Vorbestimmtheit durch Götter wird zum Thema gemacht und durch die Schauspielrolle des Erzählers dargestellt. Der Tanz als Ausdrucksform steht im Vordergrund und wird durch weitere künstlerische Mittel wie Musik, Film und Installationskunst untermalt.
Eintritt: 20€ | VVK 15 €
am Sa, 16.07.2022 um 19:00

»SPIELEN! – DIE 18. GALANACHT DER IMPROVISATION« | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Bertl Mütter und DIE ACTUELLE CAPELLE
Wir SPIELEN! für Sie, es gehet immer weiter. Den Abschluss unserer heurigen Arbeitsphase werden wir, DIE ACTUELLE CAPELLE, wieder in der Villa For Forest zelebrieren. Anschließend kulinarisches Beisammensein. Herzliche Einladung!
Weitere Details - bitte anklicken.
Eintritt: € 11 | € 6 StudentInnen, SchülerInnen, unter 18
(1 € aller Tickets ist für den Betrieb der Villa For Forest !! - Grössere Spenden: HERZLICH WILLKOMMEN)