Menü

Kurzworkshop für improvisierte Musik – im cik

Datum: Mi, 07.02.2007
Veranstalter: Felician Honsig-Erlenburg
Ort: cik@künstlerhaus.klagenfurt

Das SPAENNKRAFT TRIO veranstaltet am 07.02.07 einen Kurzworkshop für Interessenten aller Altersgruppen und Instrumente im CIK in Klagenfurt. Zweck des Workshops ist die Vermittlung eines ungezwungenen und natürlichen Zugangs zu Improvisation, sowie von Grundlagen über zeitgenössische Improvisation und Komposition. Alle Teilnehmer zahlen nur den halben Eintritt beim anschließenden Konzert von SPAENNKRAFT!

„group improvisation (guiding and accompanying, giving and taking, shifting roles, playing with and against); solo improvisation; playing techniques (sounds and textures, prepared instruments); reactionary/compositional playing; form: starting and ending, themes/ideas and development, perspectives of form;
non-musical content (other forms of art); looking at improvisers and composers“

Mittwoch, 07.02.07, 16:00-19:30 Uhr im CIK in Klagenfurt, Göthepark 1.

SPAENNKRAFT TRIO (AUT, NOR, ITA)
Felician Honsig-Erlenburg- alto saxophone, clarinet, flute (AUT)
Håvard Volden- (prepared) guitar (NOR)
Carlo Costa- drums (ITA)

Kurssprachen/Course languages: Deutsch und Englisch.
Teilnehmergebühr/Admissions: 10.- €
Voranmeldungen/Reservations: music@felicianhonsigerlenburg.com oder 0676-9517-854

Termine

am Mi, 18.11.2020 um 18:00

NEW ADITS 2020 – X | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt

Wir feiern die 10. Ausgabe des Festival New Adits – X NA20
Detailprogramm - bitte die Veranstaltung anklicken, bzw.
newadits.com
(Klaus Filip, Kleksi, Rojin Sharafi, Bulbul, ARAF, VIVID Consort,Mutt / Mayr / Hackl, Mia Zabelka, P:Y:G, Katelyn Rose King, Georg Vogel, Kit Downes, Mo Nahold, Wolfgang Mitterer , Matthias Erian , Matija Schellander , Ingrid Schmoliner , Lukas König, Sir Tralala)
Eintritt pro Tag: € 30 | wenn Geldprobleme - down until min. € 10
Reservierungen, bzw. Kartenkauf: Zahlung auf AT532070600000128058 | 0676 9732222 | office@innenhofkultur.at
Supported by FOR FOREST - the voice for trees