Klagenfurter Gruppe – Lesung – 19.15

Datum: Mi, 28.03.2012
Veranstalter: Klagenfurter Gruppe
Ort: raj, Badgasse 7, 9020 Klagenfurt - 1. Stock

Es liest Stefan Ebner

Eintritt frei

Wer sind wir?

Wir sind Literaturfreunde, die sich aus den unterschiedlichsten
Beweggründen mit Texten und Kunst im Allgemeinen befassen. Wir möchten
jungen bzw. unbekannten vielversprechenden Autoren die Gelegenheit
bieten ihre Texte vorzustellen und konstruktive Kritik zu erhalten.


Die Ziele


Die Klagenfurter Gruppe hat sich im Jahr 2010 im
Andenken an den früh verstorbenen Kärntner Musiker,
Künstler und Schriftsteller Georg Timber-Trattnig
als lose Vereinigung von Literaturleuten und Li-
teraturfreunden zusammen gefunden. Sie setzt sich
zur Aufgabe, neue literarische Talente zu entde-
cken, in ihrer Entwicklung zu fördern und ihnen
eine erste öffentliche Plattform zu bieten. Damit
wollen wir nicht in Konkurrenz zu etablierten Li-
teraturveranstaltern treten, sondern für eine neue
Basis wirken. Unser offener Ansatz der Autoren- und
Autorinnen-Ausbildung schließt niemanden aus, wir
suchen die unentdeckten Talente an Schulen, an der
Universität und an Hochschulen, aber auch unter den
Berufstätigen. Wir interessieren uns dabei für per-
sönliche Erfahrung und ihre Verarbeitung und den
kritischen Blick auf die Gesellschaft. Förderung
geschieht durch Diskussion, Feedback, Rat und Hilfe
bei der Weiterentwicklung von schriftstellerischen
und publizistischen Projekten und Sprachexperimen-
ten, Betreuung und Lektorat von Manuskripten. Wir
glauben, dass Literatur immer neu erfunden wird und
neue Literatur nur im Austausch entsteht.


Die Lesungen


Die Lese-Abende der Klagenfurter Gruppe finden an je-
dem zweiten und vierten Mittwoch im Monat um 19:15
Uhr im Klagenfurter Kulturlokal „raj“ in der Bad-
gasse 7 in einem Separatraum im ersten Stock statt.
Es lesen stets zwei Autor/innen aus unveröffent-
lichten Manuskripten. Nach den beiden Lesungen gibt
es eine Kritikerrunde, zu der Verlagsleute, Kriti-
kerinnen, Kritiker und und Literaturfreunde geladen
sind, an der sich aber auch das Publikum beteiligt.
Gerne dürfen Lesungen durch benachbarte Diszipli-
nen (Schauspiel, Tanz, Musik, Film, Bildende Kunst,
etc.) bereichert werden. Geplant sind regelmäßige
allgemein ausgeschriebene Wettbewerbe.

Organisation:

carina.kazianka@aon.at

Termine

am Fr, 21.06.2024

Dream and Memoir Workshop | Villa For Forest

Villa For Forest Creative Weekend of Dreaming and Memoir Writing
On Friday evening, we will practice the art of sharing our dreams in an intimate circle.
In the Saturday workshop, we will make a book and fill it with found image collage and written reflections on the images from a dream of the night. All materials will be provided.
In the Sunday workshop we will make a book and fill it with found image collage and written reflections upon our lives through the metaphor of a flowing river. All materials will be provided.

Victoria Rabinowe ist amerikanische Künstlerin und Dream Worker mit familiären Wurzeln in Wien, lebt und arbeitet in Santa Fe, USA. Sie hielt über 1000 ‚The Art of Dream + Memoir – Workshops‘ auf der ganzen Welt. Sie ist die Autorin & Illustratorin der preisgekrönten Bücher: „I HAD THE CRAZIEST DREAM LAST NIGHT” und „CONVERSATIONS WITH PSYCHE”.

Holen Sie sich frische Impulse für Ihr Schreiben und/oder Ihre Tätigkeit als Trainer*in, Coach, Lehrer*in, Therapeut*in, Mensch.
am Sa, 22.06.2024 um 16:00

Fashion Transformers – Neues Leben für Dein altes Zeug | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, 9020 Klagenfurt Kleiderschrank voll, aber nix zum Anziehen? Fast-Fashion-Frustration? Neugier auf kreative Textilgestaltung?
Dann komm am 22.6 in die Villa For Forest! Hier kannst Du Deine Kleiderschrank-Leichen wiederbeleben – durch verschiedenste Techniken wie Sticken, Bemalen, Applizieren, Bedrucken etc… Textil-Expert:innen vor Ort geben dazu anregende Impulse. Und wer mag, kann die entstandenen Stücke im Anschluss präsentieren.
Parallel informiert eine kleine Ausstellung über den Lebenszyklus einer Jeans, und zum Abschluss wird der Abend musikalisch ausklingen.
Für Snacks, Getränke und Materialien zum kreativen Transformieren ist gesorgt – bring aber gerne alte Klamotten und eine freiwillige Spende mit :)
am Sa, 29.06.2024 um 20:00

VINYL-NIGHT for everybody | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, 9020 Klagenfurt The ONLY VINYL NIGHT will be conducted by Mark and Ludwig!
Wir haben an diesem Wochenende einerseits den Bachmannpreis und andererseits das Achtelfinale der Fussball-EM.
Was hier fehlt, ist grenzenlose Musik, welche getrennt vom Fussball genossen werden kann, aber man kann genauso gut "pendeln".
Ludwigs Riesenreservoir und Repertoire führt uns sicher über die Grenzen Europas hinaus, wie auch Marks Afrobeats, Latin, Funk, HipHop & Jazz das tun werden!
Und in diesem Zusammenhang zeigen wir am Samstag und Sonntag die EM in der Villa und siedeln Montag und Dienstag wieder in die rajLounge in der Badgasse.
Eintritt: Frei, aber Freiwillige Spenden - gerne!
ES KÖNNTE EIN SCHÖNER ABEND WERDEN.
WILLKOMMEN | DOBRODOŠLI | BENVENUTI | WELCOME
am Fr, 26.07.2024 um 18:30

Bewegte Töne – eine Synästhesie | Echospiel | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, 9020 Klagenfurt Sofia Garzotto - Percussion
Jerca Roznik Novak - Tanz

Eintritt: 22 | 11 €

Eine übersinnliche Performance an der Grenze zwischen Klang und Bewegung. Wenn der Tanz zur Musik für die Augen und die Musik zum Tanz für die Ohren wird, dann verwandelt sich die Bühne in einem unentdeckten Ort, in dem das Hören, das Sehen und das Fühlen in einem eindringlichen Erlebnis verschmelzen.
(c) Lukasz Czapski
am Sa, 27.07.2024 um 10:00

Kinder-Workshop mit Echospiel | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, 9020 Klagenfurt Bewegte Töne ist ein Workshop, in dem Klang und Bewegung in einen Dialog zusammengebracht werden. Der Workshop konzentriert sich auf grundlegende musikalische und tänzerische Übungen und ermöglicht so auch Kindern ohne besondere Vorkenntnisse Freude am Spielen zu haben und bei dieser Erfahrung mitzumachen. Die Kinder lernen dabei, sich selbst in ihrem Körper zu spüren, die anderen wahrzunehmen bzw. sich mit ihnen in Dialog zu setzen.

Begrenzte Teilnehmer*innen-Anzahl
Dauer des Workshops: 90 min.
Kosten: 10€ pro Kind