INNENHOFKULTUR im raj im Dezember

Datum: Mo, 28.11.2016 um 00:01
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: raj, Badgasse 7, Klagenfurt

* Und das raj ist täglich, ausser Sonntag, von 17 Uhr an, offen !
WILLKOMMEN | DOBRODOŠLI | BENVENUTI | WELCOME

FR, 02.12.2016 20:00
FREEDOM SOUNDS
DJ Sputnik Free entry for everybody !

SA, 03.12.2016 20:00
CRISS CROSS | CD-Release „OASEN“
Chris Kronreif – ss | Viola Falb – as & comp | Michael Erian – ts & comp Adriane Muttenthaler – p & comp & leader | Heinrich Werkl – b & comp | Reinhold Schmölzer – dr
Eintritt: € 15 | 12 | 7,50

MO, 05.12.2016 20:00
Markt(l)Xperiment
Michael Erian – Saxophon | Luboš Šramek – Piano | Stefano Senni – Bass
Klemens Marktl – Drums & Mastermind | Eintritt: 8 € | StudentInnen 5 €

MI, 07.12.2016 22:00
MOSAIEK – im Erdgeschoss
Mosiek as an oriental fine art eplored in it´s electronical shape | Entry 3 €

DO, 08.12.2016 19:00
UWE OBERG’s LACY POOL
Uwe Oberg – piano | Rudi Mahall – clarinets | Michael Griener – drums
Eintritt: € 15 | 12 | 7,50

FR, 09.12.2016 20:00
FREIBÜHNE – 1. Stock

FR, 09.12.2016 20:00
REPRESENT YOUR ELEMENTS – Erdgeschoss

MO, 12.12.2016 20:00
MONDAY MUSIC SESSION – arr. von Michael Erian

MI, 14.12.2016 20:00
Rocking Xmas – 1. Stock
Rocking Xmas – Es wird garantiert nicht besinnlich ! Eine musikalische, weihnachlichte Zeitreise mit The TimeTravelers.

FR, 16.12.2016 20:00
URBAN BEATS
DJS Jakob M. & Herb | Free entry for everybody

SA, 17.12.2016 19:00
CELTIC FEAST: Wintersonnenwende – Meán Geimhridh
Celtic Feast – Irish Trad Music im raj Die Saitnpfeifn laden Euch herzlich zu der neuen Irish Trad Music Reihe – „Celtic Feast“ im raj ein. Es erklingt irische Volksmusik rund ums Jahr – zu besonderen keltischen Festen singen wir Songs, spielen Tunes und tanzen zu irischen Melodien.
Eintritt: 12 €

MO, 19.12.2016 20:00
FEINIG ON MONDAYS (for christmas)

DI, 20.12.2016 20:00 – 1. Stock
ELAM HAS A DREAM
Ein Antikriegsdrama. Idee und Regie: Mohsen Rabie
Musik: Aref Omar – Saz
Aref Omar-Musik | Garo Omar-Schauspiel | Kawa Omar-Schauspiel
Istvan Srmtnik-Schauspiel | Andreas Jesse-Schauspiel/Akkordeon
ELAM ISMAEIL-Schauspiel

FR, 23.12.2016 20:00
LULE´S yule – das vormalige X-MASSING-UP

MI, 28.12.2016 20:00
raj-Sylvester 2016
Tonč Feinig | Primus Sitter | Reini Winkler
Spenden, Spenden – dann passt´s

FR, 30.12.2016 20:00
presilvester@raj
URBAN BEATS & TOP CHILLIN´ Free entry for everybody !

Termine

heute um 20:00

Schönheit – Die Geschichte eines Mörders | Domplatz, Klagenfurt

Domplatz, Klagenfurt Das Theaterstück “Die Schönheit - Die Geschichte eines Mörders” befasst sich mit der Thematik der Tragödie und entwickelt diese weiter, in dem sie in die Gegenwart geholt und reflektiert wird. Motive von Friedrich Nietzsche, Patrick Süskind, Victor Hugo und weiteren die sich mit der Schönheit der Kunst beschäftigen, fließen in das Stück ein. Das Schicksal und die Vorbestimmtheit durch Götter wird zum Thema gemacht und durch die Schauspielrolle des Erzählers dargestellt. Der Tanz als Ausdrucksform steht im Vordergrund und wird durch weitere künstlerische Mittel wie Musik, Film und Installationskunst untermalt.
Eintritt: 20€ | VVK 15 €
am Fr, 01.07.2022 um 20:00

Schönheit – Die Geschichte eines Mörders | Evangelische Kirche, Villach

Evangelische Kirche, Villach Das Theaterstück “Die Schönheit - Die Geschichte eines Mörders” befasst sich mit der Thematik der Tragödie und entwickelt diese weiter, in dem sie in die Gegenwart geholt und reflektiert wird. Motive von Friedrich Nietzsche, Patrick Süskind, Victor Hugo und weiteren die sich mit der Schönheit der Kunst beschäftigen, fließen in das Stück ein. Das Schicksal und die Vorbestimmtheit durch Götter wird zum Thema gemacht und durch die Schauspielrolle des Erzählers dargestellt. Der Tanz als Ausdrucksform steht im Vordergrund und wird durch weitere künstlerische Mittel wie Musik, Film und Installationskunst untermalt.
Eintritt: 20€ | VVK 15 €
am Sa, 02.07.2022 um 20:00

Schönheit – Die Geschichte eines Mörders | Evangelische Kirche, Villach

Evangelische Kirche, Villach Das Theaterstück “Die Schönheit - Die Geschichte eines Mörders” befasst sich mit der Thematik der Tragödie und entwickelt diese weiter, in dem sie in die Gegenwart geholt und reflektiert wird. Motive von Friedrich Nietzsche, Patrick Süskind, Victor Hugo und weiteren die sich mit der Schönheit der Kunst beschäftigen, fließen in das Stück ein. Das Schicksal und die Vorbestimmtheit durch Götter wird zum Thema gemacht und durch die Schauspielrolle des Erzählers dargestellt. Der Tanz als Ausdrucksform steht im Vordergrund und wird durch weitere künstlerische Mittel wie Musik, Film und Installationskunst untermalt.
Eintritt: 20€ | VVK 15 €
am Sa, 16.07.2022 um 19:00

»SPIELEN! – DIE 18. GALANACHT DER IMPROVISATION« | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Bertl Mütter und DIE ACTUELLE CAPELLE
Wir SPIELEN! für Sie, es gehet immer weiter. Den Abschluss unserer heurigen Arbeitsphase werden wir, DIE ACTUELLE CAPELLE, wieder in der Villa For Forest zelebrieren. Anschließend kulinarisches Beisammensein. Herzliche Einladung!
Weitere Details - bitte anklicken.
Eintritt: € 11 | € 6 StudentInnen, SchülerInnen, unter 18
(1 € aller Tickets ist für den Betrieb der Villa For Forest !! - Grössere Spenden: HERZLICH WILLKOMMEN)