fuzzman

Datum: Fr, 30.12.2005
Veranstalter: Verein Ballhaus
Ort: Künstlerhaus Klagenfurt

fuzzman

erstmals historisch erfasst wurde der verknüpfung fuzzman als stinknormaler superheld.
schlecht gezeichnet und mit einem kaputten coron fuzz bewaffnet schlug er sich durch raum und zeit um alle namhaften und gelackten superhelden seiner zeit mit lautstärke und absurdem verzerrungsgrad in die knie zu zwingen. batman und robin, hulk und die fackel…..keiner zählte zu seinen freunden.
einzig ein techtelmechtel mit foxy lady wird ihm als sozialer kontakt aus dieser zeit nachgesagt.
andere ex-superhelden wie lordman, richman, webman, hornman, kofman oder auch der worldman entpuppten sich immer wieder als ganz angenehme spielkameraden.
an seiner seite immer die gesamte fuzz family, mit der unglaublichen fuzzwoman, den grandiosen fuzzboys, der immer strickenden funny fan mamale und dem ganzen anderen haufen begaben sich immer wieder dinge die es in selbigem moment wert waren besungen zu werden. und weil alles was man nicht teilt nur halb soviel sinn macht, kann sich das jetzt jeder anhören.

fuzzman in the house!

+ kunstsportgruppe hochobir

Veranstalter:
Ballhaus

Veranstaltungsort:
Verein Innenhofkultur
Künstlerhaus Klagenfurt
Goethepark 1
9020 Klagenfurt

Eintrittspreise:
Ö1-ClubMitglieder, SparkasseClubmitglieder, StudenInnen, PensionistInnen, Behinderte, Zivildiener und KulturcardInhaberInnen haben mindestens 20 % Ermässigung.Personen unter 18 Jahren zahlen den halben Preis.

Termine

am Fr, 09.12.2022 um 19:00

Ausstellungseröffnung – Gert Jonke Haus PLUS | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Lilith Erian, Johannes Farys, Jonas Fliedl, Kami Gharabaghi, Gregor Jakobitsch, Nina Herzog, Luis Kogler, Ina Riegler, Dominik Scharfer, Hind Shazly, Sebastian Tschebull

Kuratiert von Daniel Russegger und Sebastian Tschebull.
Wir freuen uns, Sie zu unserer nächsten Ausstellungseröffnung in die Villa For Forest am 9.12.2022 um 19 Uhr einladen zu dürfen.

Lange stand das Haus, in dem Gert Jonke seine Kindheit verbracht hat, leer. Seit 2021 wird es abwechselnd von verschiedenen Künstler*innen als Atelier und Werkstatt genutzt. Die bisherigen Ergebnisse werden im Zuge der Ausstellungsreihe des Vereins Innenhofkultur gemeinsam mit zwei jungen Künstlerpersönlichkeiten und Mitgliedern des Kunstvereins Kärnten, Johannes Farys und Ina Riegler, im Erdgeschoss der Villa For Forest präsentiert.

DJ Radiate - in direction funk - wird den Abend noch weiter erhellen.
Foto © Michael Watzenig