„Frank Fusion Trio“ feat. Michael Erian – CD „Fantasy World“ – Villa For Forest

Datum: Sa, 16.03.2019 um 20:00
Veranstalter: Verein Innenhofkultur | Villa For Forest | Kooperationspartner Riedergarten
Ort: VILLA FOR FOREST, Viktringer Ring 21 - gegenüber KELAG, neben Koschatmuseum, Klagenfurt

Fabian Mang – piano, keys | Stefan Delorenzo – double & e- bass
Philipp Bindreiter – drums | Michael Erian – sax & flute
Eintritt: € 15 | StudentInnen € 8
Verein Innenhofkultur | Villa For Forest | Kooperationspartner Riedergarten

CD- Präsentation „Fantasy World“

Music is a World of Fantasy!
Jazz im modernen Soundkleid, actual-trio-sound trifft auf Altbewährtes:
Das etablierte Kärntner Jungtrio hat sich seine eigene musikalische Welt geschaffen.
Seit drei Jahren arbeitet man mit Michael Erian am Sax zusammen und freut sich riesig, das resultierende Debütalbum „Fantasy World“ präsentieren zu dürfen.
Syntheziser und Metalriffs, fette Grooves, skurrile Kontrapunkte und lyrische Akustikpassagen.
Frische Eigenkompositionen von Fabian Mang und Michael Erian,
Jazz- Fusion vom Feinsten!

https://www.youtube.com/channel/UCpV4qtFoa_L630J7SaPQpyQ

Termine

am Do, 15.04.2021 um 18:00

Alles wird gut? | aus den Fenstern der Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Hoffnungsvolle/lose künstlerische Grüße aus dem Fenster
Mit der kurzfristigen, künstlerischen Zeichensetzung „Alles wird gut?“ wollen wir unsere Meinung über die (Nicht)Entscheidungen der Regierung und die unmögliche Planbarkeit im Kulturbereich demonstrativ kundtun.
# Künstler*innen brauchen eine Verbindung zum Publikum.
# Kulturmacher*innen wollen ihre Gäste live in ihren Räumen sehen.
# Kulturkonsument*innen wollen das ebenso.
Supported by FOR FOREST - the voice for trees
am Mi, 21.04.2021 um 17:00

VILLAR21 | Vernissage | Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Das neue Ausstellungsformat villar2I fördert junge Künstler:innen in der Villa am Ring2I in Klagenfurt am Wörthersee.

Kuratiert und realisiert wird es vom KunstkollektivRW in Kooperation mit dem Verein Innenhofkultur.

Die erste Ausstellung findet im April2I statt. Der Fokus liegt dabei auf Kärntner Künstler, die sich zwar in Generationen, nicht aber in ihrem künstlerischen Schaffensdrang unterscheiden.

Es wird eine hoch zeitgenössische und strukturell markante Form mit einer Farbexplosion aus Emotionen und Empfindungen präsentiert und kombiniert.

more details t.b.a.

Supported by FOR FOREST - the voice for trees