FRANCO KAPPL – Neue Arbeiten

Datum: Fr, 29.08.2008
Veranstalter: Galerie Vorspann / Galerija Vprega
Ort: Hauptplatz 8-9, A-9135 Bad Eisenkappel

Der Verein Kino Kreativ Kulturaktiv freut sich auf Ihren Besuch!

———————-

Franco KAPPL (AUT) – Neue Arbeiten

Eine Ausstellung im Rahmen von „K08 – Emanzipation und Konfrontation“

Vernissage / otvoritev:
Freitag petek 29.08.2008, 19:30

Einführende Worte / uvodne besede: Anja Maria Werkl

Eröffnung / otvoritev:
Bgm. Dr. Dieter Haller

Musik / glasba: Josef Klammer (http://klammer.mur.at)

Ausstellungsdauer Trajanje rastave: 30.08.-14.09.2008

———————-

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Jerlich, Mag. Dr. Msc, Obmann
Galerie Vorspann / Galerija Vprega
Hauptplatz 8-9, A-9135 Bad Eisenkappel
info@galerievorspann.com, www.galerievorspann.com
Betreiber: Kino Kreativ Kulturaktiv, ZVR-Zahl: 837.163.295

Termine

am Do, 30.03.2023 um 20:00

Wegschauen gilt nicht! – Klaus Karlbauers multimedialer Demokratie-Chor! – Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt

Erste öffentliche Präsentation des Siegerprojektes des 2. Calls der Kärntner Kulturstiftung am Donnerstag, den 30. März 2023 um 20 Uhr in der Villa For Forest.


Kunst & Demokratie – Was haben sie gemeinsam? Sie sind bedroht! Wen kümmert’s? Der Komponist/ Multimediakünstler Klaus Karlbauer sieht und hört sich um, begegnet jungen Menschen, um gemeinsam einen Kunst & Demokratie-Status zu erarbeiten. Multimedial in Bild, Sound, Text, Performance. Die Vielfalt, die Vielstimmigkeit, das Widersprüchliche, ja auch das Dissonante werden sichtbar, hörbar und erlebbar gemacht. Ein Chor der Diversität ohne die Harmonie-Seligkeit der ehrwürdigen Kärntner Chortradition.
Nach seiner jüngsten Arbeit „Die Anderen“ in der Burgkapelle des MMKK arbeitet Klaus Karlbauer wiederum mit Gegenwart, holt die Kunst vom elitären Podest und geht zu den Menschen hin:
„Dieses Projekt ist als offener Prozess gedacht, wir lassen uns selbst von den Ergebnissen überraschen“ (Klaus Karlbauer)