Menü

FLÜSTERZWEIECK – WIE IM FILM nur ohne walter – 20.30 – 1. Stock

Datum: Sa, 27.04.2013
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: raj, Badgasse 7, 9020 Klagenfurt - 1. Stock

Theaterkabarett von und mit Ulrike Haidacher und Antonia Stabinger

FLÜSTERZWEIECK

Flüsterzweieck, das ist österreichisches Theaterkabarett von und mit
Ulrike Haidacher und Antonia Stabinger. 2009 gewannen die beiden den
„Grazer Kleinkunstvogel“ und im selben Jahr feierten sie noch mit ihrem
ersten abendfüllenden Programm „selbstredend, wahnsinnig! [humor
zweipunktnull]“ Premiere.
Seitdem sind sie auf den Kleinkunstbühnen
Österreichs und Süddeutschlands unterwegs; seit Februar 2012 auch mit
dem neuen Programm „WIE IM FILM nur ohne walter“. Ab September 2012 sind
sie regelmäßig auf Radio FM4 zu hören.
Flüsterzweieck bewegt sich abseits des Kabarett-Mainstreams und
besticht durch subtile Situationskomik, Sprachwitz und Absurdität.

„Der heißeste Tipp derzeit auf heimischen Kleinkunstbühnen!“ (Peter Wustinger, ORF)

„WIE IM FILM nur ohne walter“
[Theaterkabarett]

Pressetext:
Guten Abend! Schalten Sie Ihren Fernseher heute aus und kommen Sie zu Flüsterzweieck. Hier sehen Sie Ähnliches, aber verkehrt.
Flüsterzweieck beschäftigen sich nämlich endlich mit allen Themen, die
uns immer schon so interessiert haben: Romantik, Abenteuer, Horror,
Spannung, Esel, Skulpturen, Action und Liebe.
Der dramatische Inhalt enthält außerdem:
ein engelsgleiches Mädchen – jung und schön, auch klug
einen alternativen Freigeist – verwegen, männlich, auch poetisch ein Notizbuch – gefüllt mit Poesie, geheimnisvoll
einige andere Personen – die sind nicht so wichtig, aber sehr schön
Wie wird das wohl ausgehen?
Schauen Sie sich das an – aber Vorsicht, die Geschichte wird weniger
vorhersehbar werden als Sie denken, wenn Flüsterzweieck sie erzählt!
Nachdem Flüsterzweieck bei den Menschen sowohl erfrischende Irritation
als auch amüsante Überraschung erzeugen konnten, freuen sie sich nun auf
das zweite Programm. Wieder gibt es ausgefeilte Figuren und genug
Absurdität, aber diesmal ist alles wie im Film.
Mit und von: Ulrike Haidacher und Antonia Stabinger Regisseurin und Co-Autorin: Katrin Hammerl

PRESSESTIMMEN:

„Die beiden faszinierenden Damen dekonstruieren die Bestandteile von
Liebesfilmen und setzen sie auf so verblüffende Art neu zusammen, dass
man aus dem Lachen und Staunen nicht heraus kommt. Die großartigen
Einfälle – auch beim Kostüm- und Rollenwechsel – erwecken den Eindruck,
dass man einem absurden Ionesco-Stück zusieht, das von Loriot inszeniert
wurde. Der heißeste Tipp derzeit auf heimischen Kleinkunstbühnen!“
(Peter Wustinger, ORF)

„WIE IM FILM nur ohne walter erzählt den
schlechtesten Liebesfilm der Welt auf bestmögliche Art: mit
hintergründigem Witz und josefhadaresker Poesie. Ein Kabarettjuwel.“
(Der Wiener)

„Das junge Duo „Flüsterzweieck“ baut seine
einzigartige Form des Kabaretts im zweiten Programm aus: „Wie im Film
nur ohne walter“ beleuchtet das Thema Liebe aus unerwarteten
Blickwinkeln.“ (diepresse)

„Das Werk von „Flüsterzweieck und
die Liebe“ ist kein Schenkelklopfer- und Belanglosenprogramm. Es
besticht durch Wortwitz und Situationskomik, ist im positiven Sinne
schräg und verstörend.“ (diekleinkunst.com)

DER FLÜSTERZWEIECKSCHE WERDEGANG
* seit September 2012: Beiträge von Flüsterzweieck laufen regelmäßig auf Radio FM4: http://fm4.orf.at/stories/1705143/
* Februar 2012: Premiere des zweiten Programms „WIE IM FILM nur ohne walter“ im Kabarett Niedermair
* ab 2010: Auftritte u. a. im Kabarett Niedermair Wien, Lach &
Schieß Gesellschaft München, Theatercafé Graz, Jüdisches Theater Wien,
Theater Drachengasse Wien, Schubert Theater Wien, Theater am Alsergrund,
Audimax der Uni Wien, Scharfrichterhaus Passau, Bühne im Hof Linz
* Dezember 2010: Nominierung für das Passauer Scharfrichterbeil * November 2010: Finalistinnen beim Goldenen Kleinkunstnagel
* 2010-2012: Mitglieder der ‚Langen Nacht des Kabaretts’ (Tour durch
Österreich und Bayern mit BlöZinger, Buchgraber & Brandl und Clemens
Maria Schreiner)
* November 2009: Premiere des ersten Programms „selbstredend, wahnsinnig! [humor zweipunktnull]“
* April 2009: Gewinnerinnen des Grazer Kleinkunstvogels

www.fluesterzweieck.at

Termine

am Mi, 18.11.2020 um 18:00

NEW ADITS 2020 – X | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt

Wir feiern die 10. Ausgabe des Festival New Adits – X NA20
Detailprogramm - bitte die Veranstaltung anklicken, bzw.
newadits.com
(Klaus Filip, Kleksi, Rojin Sharafi, Bulbul, ARAF, VIVID Consort,Mutt / Mayr / Hackl, Mia Zabelka, P:Y:G, Katelyn Rose King, Georg Vogel, Kit Downes, Mo Nahold, Wolfgang Mitterer , Matthias Erian , Matija Schellander , Ingrid Schmoliner , Lukas König, Sir Tralala)
Eintritt pro Tag: € 30 | wenn Geldprobleme - down until min. € 10
Reservierungen, bzw. Kartenkauf: Zahlung auf AT532070600000128058 | 0676 9732222 | office@innenhofkultur.at
Supported by FOR FOREST - the voice for trees