Menü

FilM :: CORNELIUS ONITSCH :: Zäunen

Datum: Di, 19.04.2011
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: raj, Badgasse 7, 9020 Klagenfurt

CORNELIUS ONITSCH

geboren 1977 in Villach
Betrieb einer Galerie für Kunst im öffentlichen Raum, mala galerija, Villach/Freihausgasse (1999-2001)
lebt seit 2001 in Berlin
2004-2009 Filmregiestudium in Potsdamn/Babelsberg, anschliessend Meisterschüler ebenda.
Experimentelle Kurzfilme
Einzel- und Gruppenausstellungen und Festivals mit Film, Video und/oder Malerei
Konzerte und Aufnahmen als Musiker (Solist und Ensemble)
Arbeitet zur Zeit als freier Filmer für eine Firma

Termine

am Mo, 08.02.2021 um 18:00

Außerordentliche Vollversammlung vor der Auflösung | Villa am Ring

Villa am Ring, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Die beiden alten Väter der Ausstellung „Uwe Bressnik/Karl Vidic RE-CIRCELING“ versammeln sich noch einmal mit ihren Arbeiten aus den SOUL SOURCE RECORDS und der CARLITO COLLECTION, Schandl & Präsident, und wer immer sich sonst noch unter den dann geltenden Umständen, Maßnahmen und Geboten in der Villa For Rest einfinden möchte, und bieten gemeinsam:
einen letzten Blick auf Bressnik’s vor Ort versammelte Soul Source Records, Waves & Vibes, Construcciones und Bücherbilder, sowie die Uraufführung von Vidic’s Opus Magnum
„VILLA FOR REST 2020 RE-CIRCELING REFLECTIONS“
Animations-Film, 35 Min., entstanden aus Foto-/Film-Sequenzen im Zeitraum 3.10. - 24.12. 2020
(Photoshoot + Audio/Video Edit: KoAl & Ques Jago)
Supported by FOR FOREST - the voice for trees