EXCHANGE – Portrait Ausstellung über die derzeitigen Austauschstudenten in Klagenfurt – 18.30

Datum: Mo, 10.06.2013
Veranstalter: Universität Klagenfurt
Ort: raj, Badgasse 7, 9020 Klagenfurt

StudentInnen der Universität Klagenfurt - Angewandte Kulturwissenschaften

Eintritt frei

Seid ihr bereit für EXCHANGE?

Wie denken Austauschstudenten über Klagenfurt? Was sind die Beweggründe, um Klagenfurt als Ziel für sein Auslandssemester zu wählen? Was sind wohl die besten, aber auch die seltsamsten Dinge, die einem hier als Austauschstudenten widerfahren?

Diesem Thema widmen sich 6 Studenten der „Angewandten Kulturwissenschaft“ in Kooperation mit dem Entrée-Team, im Rahmen ihres gemeinsamen Projekts „EXCHANGE“.

Die Portrait Ausstellung über unsere derzeitigen Austauschstudenten geht den oben genannten Fragen auf den Grund und prüft Klagenfurt auf seine internationalen Qualitäten.

Dabei ist das Ziel sowohl die Austauschstudenten, als auch ihr Bild von Klagenfurt auf eine neutrale, natürliche und ästhetische Art und Weise den Leuten näher zu bringen.

Was: Portrait Ausstellung über die derzeitigen Austauschstudenten in Klagenfurt

Wo: im raj, Badgasse 7, A-9020 Klagenfurt

Wann: Montag, 10. Juni 2013 ab 18:30 Uhr

Wir freuen uns über euren Besuch!

————————————————–

Are you ready for EXCHANGE?

What do exchange students think about Klagenfurt? What are their reasons to choose Klagenfurt for a semester abroad? What are the best or the strangest moments that did happen during their exchange?

That is what six students of the cultural department, in cooperation with the team of Entrée, are trying to figure out.

The portrait exhibition about our current exchange students is dealing with the questions mentioned above and is checking out the international qualities of the city.

The goal of the exhibition is both to give the visitors an understanding of the exchange students, as well as to describe their opinion about Klagenfurt in a neutral, natural and aesthetic way.

What: Portrait exhibition about current exchange students in Klagenfurt

Where: raj, Badgasse 7, A-9020 Klagenfurt

When: Monday 10th of june 2013, beginning 06:30pm

We are looking forward to your visit!

Termine

am Sa, 29.06.2024 um 20:00

VINYL-NIGHT for everybody | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, 9020 Klagenfurt The ONLY VINYL NIGHT will be conducted by Mark and Ludwig!
Wir haben an diesem Wochenende einerseits den Bachmannpreis und andererseits das Achtelfinale der Fussball-EM.
Was hier nicht fehlt, ist grenzenlose Musik, welche getrennt vom Fussball genossen werden kann, aber jede(r) kann genauso gut "pendeln". Und Norbert Eipeltauer hat uns gefragt, ob er mit seiner Gitarre und seinem Verstärker vorbeikommen kann, und da und dort zwischendurch einen Song zum Besten geben darf - Antwort: gerne.
Ludwigs Riesenreservoir und Repertoire führt uns sicher über die Grenzen Europas hinaus, wie auch Marks Afrobeats, Latin, Funk, HipHop & Jazz das tun werden!
Und in diesem Zusammenhang zeigen wir am Samstag und Sonntag die EM in der Villa und siedeln Montag und Dienstag wieder in die rajLounge in der Badgasse.
Eintritt: Frei, aber Freiwillige Spenden - gerne!
ES KÖNNTE EIN SCHÖNER ABEND WERDEN.
WILLKOMMEN | DOBRODOŠLI | BENVENUTI | WELCOME
am Fr, 26.07.2024 um 18:30

Bewegte Töne – eine Synästhesie | Echospiel | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, 9020 Klagenfurt Sofia Garzotto - Percussion
Jerca Roznik Novak - Tanz

Eintritt: 22 | 11 €

Eine übersinnliche Performance an der Grenze zwischen Klang und Bewegung. Wenn der Tanz zur Musik für die Augen und die Musik zum Tanz für die Ohren wird, dann verwandelt sich die Bühne in einem unentdeckten Ort, in dem das Hören, das Sehen und das Fühlen in einem eindringlichen Erlebnis verschmelzen.
(c) Lukasz Czapski
am Sa, 27.07.2024 um 10:00

Kinder-Bewegungsworkshop mit Echospiel | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, 9020 Klagenfurt Bewegte Töne ist ein Workshop, in dem Klang und Bewegung in einen Dialog zusammengebracht werden. Der Workshop konzentriert sich auf grundlegende musikalische und tänzerische Übungen und ermöglicht so auch Kindern ohne besondere Vorkenntnisse Freude am Spielen zu haben und bei dieser Erfahrung mitzumachen. Die Kinder lernen dabei, sich selbst in ihrem Körper zu spüren, die anderen wahrzunehmen bzw. sich mit ihnen in Dialog zu setzen.

Begrenzte Teilnehmer*innen-Anzahl
Dauer des Workshops: 90 min.
Kosten: 15€ pro Kind