Die IG KIKK lädt zum workshop „EU Förderungen“

Datum: Mo, 17.06.2019 um 09:30
Veranstalter: IG KIKK
Ort: rajLounge, Badgasse 7 - 1. Stock, Klagenfurt

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung unter office@igkikk.at oder 0660/6225072 möglich.
Die Teilnahme ist für IG KiKK und IG TTPKK Mitglieder kostenlos.

Die IG KiKK lädt in Kooperation mit der IG TTPKK zum Workshop „EU Förderungen“. Rechtzeitig zur Einreichfrist für die aktuelle Förderperiode von Creative Europe und Europe for Citizens im Herbst laden wir zu einem Workshop rund um EU-Förderprogramme. Stefanie Brunmayr und Elisabeth Pacher vom Creative Europe Desk werden am 17.6. zu den verschiedenen EU-Förderprogrammen informieren, die Antragsformulare durchgehen und Best-Practice Beispiele aus Österreich vorstellen.

Wann Montag, 17. Juni 2019, 9.30 – 14.00 Uhr
Wo raj-Lounge, Badgasse 7, 1. Stock, Klagenfurt am Wörthersee

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung unter office@igkikk.at oder 0660/6225072. Die Teilnahme ist kostenlos!

Termine

am Sa, 05.11.2022 um 19:30

Karen Asatrian / Artashes Sinanyan / Emmanuel Hovhannisyan ‚Feel the Armenian Groove‘ (AM/A/USA) – Künstlerhaus Klagenfurt

Künstlerhaus Klagenfurt, Goethepark 1 Die Zeit ist reif: Der Verein Innenhofkultur begibt sich nach 14 Jahren wieder in das Künstlerhaus Klagenfurt.
Karen Asatrian (Austria) - Klavier
Emmanuel Hovhannisyan (Armenia) - Duduk
Artashes Sinanyan (USA) - Percussion
Eintritt: € 22 | StudentInnen und unter 18 Jahren € 12
Um Reservierungen wird gebeten: office@innenehofkultur.at | 0660 2303282 | 0676 9732222
am Fr, 02.12.2022 um 19:30

SKEW – Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21 Sascha Niemann, voc
Karl Leschanz, p
Edoardo Blandamura, b
Klemens Marktl, dr
Karl Leschanz, vielseitiger Pianist und Initiator von SKEW, Klemens Marktl, umtriebiger Schlagzeuger von Klagenfurt und Wien bis New York, Edoardo Blandamura, Allrounder am Bass mit Zug zur zeitgenössischen Musik und Sänger Sascha Niemann, Musikant im besten Sinn des Wortes spielen einander Lieblingsstücke zu. Finden Ausgefallenes, imitieren, ergänzen, entwickeln.
Eintritt: € 19 | € 10 StudentInnen, SchülerInnen, unter 18
(1 € aller Tickets ist für den Betrieb der Villa For Forest !! - Grössere Spenden: HERZLICH WILLKOMMEN)
Foto © Klara Leschanz