Die Aschermittwochsansage: JR5 feat. Miles Griffith – 20 Uhr

Datum: Mi, 17.02.2010
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: raj, Badgasse 7, 9020 Klagenfurt

CrossBorderMusic


Eintritt: 12 | 10 | 6

(normal/ermaessigt/Schüler, Musikschüler, Konse)






line up:
Daniel Noesig – trumpet
Vanja Kevresan – guitar
Erik Marence – hammond, piano
Wolfi Rainer – drums
Robert Jukic – bass, composition
special guest: Miles Griffith – vocal

Links:
http://www.youtube.com/watch?v=q_QNwJ5iYE8
http://www.robertjukic.com/Robert_Jukic/RADIO.html
http://www.robertjukic.com/Robert_Jukic/JAZZ_FOR_MASSES.html
http://www.milesgriffithmusic.com/
Miles Griffith

Miles Griffith (USA)
In just a few short years, Miles Griffith““““““““s fearless approach to music has helped him to emerge as a serious contender on the modern jazz scene. Adept in any context, his organic style is adventurous, whimsical, fiery, heart-felt and always on the cutting edge. Griffith seamlessly weaves together a potpourri of styles illuminating the „down home“ fun missing in much of jazz““““““““ current vocal genre. With an instrument which is poised and mature beyond his years, Griffith is also comfortable with some of the more traditional vocal repertoire. Noted jazz critic, Ira Gitler of Jazz Times states, „Griffith““““““““s balladry bows in the direction of the romantic baritones of the ““““““““40s and ““““““““50s,“ while Bob Young of the Boston Herald declares, „his oblique Betty Caterish approach shows off his dark phrasing and penchant for melody.“

JR5+ :
A band led by slovenian bassist Robert Jukic, a musician that has managed to merge elements of cultural diversity, the expressive power, a
sense of humanism and the strong will for peace, of his friends musicians into a group that brings to the stage a powerfull and expressive music but wrapped in a cloth of sensible and harmonic balance which haunts your attention almost instantly and entirely. A kind of music which combined with talent of Miles Griffith brings to audiences an extrordinary experience and a captivating voyage of numerous cultural and artistic destinations.

Termine

am Sa, 29.06.2024 um 20:00

VINYL-NIGHT for everybody | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, 9020 Klagenfurt The ONLY VINYL NIGHT will be conducted by Mark and Ludwig!
Wir haben an diesem Wochenende einerseits den Bachmannpreis und andererseits das Achtelfinale der Fussball-EM.
Was hier nicht fehlt, ist grenzenlose Musik, welche getrennt vom Fussball genossen werden kann, aber jede(r) kann genauso gut "pendeln". Und Norbert Eipeltauer hat uns gefragt, ob er mit seiner Gitarre und seinem Verstärker vorbeikommen kann, und da und dort zwischendurch einen Song zum Besten geben darf - Antwort: gerne.
Ludwigs Riesenreservoir und Repertoire führt uns sicher über die Grenzen Europas hinaus, wie auch Marks Afrobeats, Latin, Funk, HipHop & Jazz das tun werden!
Und in diesem Zusammenhang zeigen wir am Samstag und Sonntag die EM in der Villa und siedeln Montag und Dienstag wieder in die rajLounge in der Badgasse.
Eintritt: Frei, aber Freiwillige Spenden - gerne!
ES KÖNNTE EIN SCHÖNER ABEND WERDEN.
WILLKOMMEN | DOBRODOŠLI | BENVENUTI | WELCOME
am Fr, 26.07.2024 um 18:30

Bewegte Töne – eine Synästhesie | Echospiel | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, 9020 Klagenfurt Sofia Garzotto - Percussion
Jerca Roznik Novak - Tanz

Eintritt: 22 | 11 €

Eine übersinnliche Performance an der Grenze zwischen Klang und Bewegung. Wenn der Tanz zur Musik für die Augen und die Musik zum Tanz für die Ohren wird, dann verwandelt sich die Bühne in einem unentdeckten Ort, in dem das Hören, das Sehen und das Fühlen in einem eindringlichen Erlebnis verschmelzen.
(c) Lukasz Czapski
am Sa, 27.07.2024 um 10:00

Kinder-Bewegungsworkshop mit Echospiel | Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, 9020 Klagenfurt Bewegte Töne ist ein Workshop, in dem Klang und Bewegung in einen Dialog zusammengebracht werden. Der Workshop konzentriert sich auf grundlegende musikalische und tänzerische Übungen und ermöglicht so auch Kindern ohne besondere Vorkenntnisse Freude am Spielen zu haben und bei dieser Erfahrung mitzumachen. Die Kinder lernen dabei, sich selbst in ihrem Körper zu spüren, die anderen wahrzunehmen bzw. sich mit ihnen in Dialog zu setzen.

Begrenzte Teilnehmer*innen-Anzahl
Dauer des Workshops: 90 min.
Kosten: 15€ pro Kind