Menü

Die andere Hälfte des Himmels

Datum: Fr, 21.09.2018 um 20:30
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: raj-Lounge | 1. Stock, Badgasse 7, Klagenfurt

Barbara Gasser - Schauspiel
Florian Kmet - live Musik
Eintritt: € 15 | 8 für StudentInnen

Die Schauspielerin Barbara Gassner, aufgewachsen in einem kleinen Dorf im Bundesland Salzburg, war aus beruflichen Gründen inzwischen an mehreren Orten zuhause. In einer sehr persönlichen Annäherung an ihre Heimat, lässt sie an diesem Abend die Geschichte Ihres Großvaters lebendig werden. Siegfried Schwabl, Sohn eines russischen Kriegsgefangenen, hat sein Aufwachsen in den 30erJahren im Pinzgau aufgeschrieben. In Geheimschrift. Seine Tochter hat die wiedergefundene Schrift übersetzt. Seine Enkelin Barbara Gassner setzt an diesem Abend sein Aufwachsen in den 30erJahren mit ihrem Aufwachsen im selben Dorf 60 Jahre später in Beziehung zueinander. Sie erzählt vom Aufkommen des Tourismus, seinen Auswirkungen auf das Zusammenleben, und anderen Erinnerungen, die sie heute mit Heimat assoziiert.

the team:
Ed.Hauswirth: Regie
Barbara Gassner: Spiel, Idee, Konzept, Text
Claudia Heu: dramaturgische Beratung

Termine

am So, 23.12.2018 um 18:00

LULE´s yule – arrangiert von Michael Erian

VILLA FOR FOREST, Viktringer Ring 21 - gegenüber KELAG, neben Koschatmuseum, Klagenfurt In der Villa for Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt. Haus ab 17 Uhr offen zum Sehen & Trinken.
Michael Erian - sax | Eric Asatrian - keyb
Philipp Zarfl - bass | Reini Schmölzer - dr
Eintritt frei - Spenden wie jedes Jahr herzlichst willkommen.
Eine Kooperation zwischen Littmann Kulturprojekte (powered by Riedergarten) und Verein Innenhofkultur.
(Die 20. Auflage, davon 15 Jahre x-massing up © Emil Krištof)
am Sa, 29.12.2018 um 20:00

FOREST-Sylvester – BALKAN BOYS BAND | DJchillout

VILLA FOR FOREST, Viktringer Ring 21 - gegenüber KELAG, neben Koschatmuseum, Klagenfurt Der Verein Innenhofkultur hat seit 1997 seine Sylvesterfeier kurz vor Sylvester, denn der 31. gehört Euch.
(Karl Valentin: Wenn die stille Zeit vorbei ist, wird es auch wieder ruhiger.)
Dieses Mal die BALKAN BOYS BAND (7 Musiker), danach unsere DJs
Rok Nemanič / vocal, trumpet | Andrej Štrekelj / trumpet | Matija Marion / saxophone
Tomaž Zevnik / clarinet | Emir Ibrakić / guitar | Nejc Poljanec / accordeon
Ilj Pušnik / bass guitar | Uroš Nemanič / drums
Eintritt frei - Spenden herzlichst willkommen !