DER WESTENTASCHLER – eine Benefizveranstaltung

Datum: Mi, 13.02.2002
Veranstalter: Innenhofkultur
Ort: cik - Künstlerhaus Klagenfurt

…zum zweiten Mal in Klagenfurt.

Günni Noggler tritt zu Gunsten des Verein Innenhofkultur auf!
Wir danken Ihm und wir danken Ihnen fürs Kommen.

Der „Westentaschler“ kommt selbstverständlich auch zu Ihnen!!

Peter Hodak hat als Kind schwer gelitten – unter seinem Namen.
„Hodi“ haben sie mich in der Schule gerufen. „Hodi“ – das war mein Spitzname – und noch schlimmer – Sie wissen schon – Hoden, Beidl usw. – Kinder können grausam sein. – Nein, da klingt Westentaschler schon ganz anders, hat viel mehr Gehalt. Peter Westentaschler! – Ingenieur Peter Westentaschler! – Wie bei den Amis. Da sagt ja auch niemand Kiesinger, sondern der heißt da Kissinger. Nicht?

Werner Schneyder attestierte unlängst dem politischen Kabarett gegenüber dem Spiegel keine große Zukunft mehr:
„Ich glaube, es ist schon so, dass sich ein gewisser Artikulationsstil totgelaufen hat, diese kämpferische Stellung gegenüber der Politik. Auf die Politikverdrossenheit folgte eine Politikkritikverdrossenheit….. „(Der Spiegel, Nr. 35/28. 8. 00)

Güni Noggler läßt in „Der Westentaschler“ einen Politiker selbst zu Wort kommen, ohne Kritik, ohne Kommentar. Der Witz entsteht in der Realitätsnähe der gewählten Sprache und der Inhalte. Die nur ganz leicht überhöhte Parodie genügt, damit sich die Figur selbst entlarvt.
Lachen und gleichzeitig Erschrecken – im Theater der beste Weg zum danach Nach-denken!

Eine Alternative zum Aschermittwoch in Ried.

Termine

am Do, 15.04.2021 um 18:00

Alles wird gut? | aus den Fenstern der Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Hoffnungsvolle/lose künstlerische Grüße aus dem Fenster
Mit der kurzfristigen, künstlerischen Zeichensetzung „Alles wird gut?“ wollen wir unsere Meinung über die (Nicht)Entscheidungen der Regierung und die unmögliche Planbarkeit im Kulturbereich demonstrativ kundtun.
# Künstler*innen brauchen eine Verbindung zum Publikum.
# Kulturmacher*innen wollen ihre Gäste live in ihren Räumen sehen.
# Kulturkonsument*innen wollen das ebenso.
Supported by FOR FOREST - the voice for trees
am Mi, 21.04.2021 um 17:00

VILLAR21 | Vernissage | Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Das neue Ausstellungsformat villar2I fördert junge Künstler:innen in der Villa am Ring2I in Klagenfurt am Wörthersee.

Kuratiert und realisiert wird es vom KunstkollektivRW in Kooperation mit dem Verein Innenhofkultur.

Die erste Ausstellung findet im April2I statt. Der Fokus liegt dabei auf Kärntner Künstler, die sich zwar in Generationen, nicht aber in ihrem künstlerischen Schaffensdrang unterscheiden.

Es wird eine hoch zeitgenössische und strukturell markante Form mit einer Farbexplosion aus Emotionen und Empfindungen präsentiert und kombiniert.

more details t.b.a.

Supported by FOR FOREST - the voice for trees