delta concept

Datum: Mo, 02.01.2017 um 20:00
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: raj, Badgasse 7, Klagenfurt

Lan Sticker - drums
Lukas Lackner – keys
Yannic Steuerer – guitar
Eintritt: Schüler/Studenten: 5€ | Normalverbraucher: 10€

Alles begann im Pfarrhof in Kärnten mit den sakralen Intervallen – den Quinten. delta concept steht nach vier Jahren, weniger in Verbindung mit der heiligen Dreifaltigkeit, als vielmehr mit der Idee drei Elemente zu verbinden – Puls, Melodie und Emotion. Drei Qualitäten in einem Konzept. Wie ein Fluss.. Denn der braucht drei Komponenten um zu fließen: Das Wasser, das Land und den Strom.  Wie in der Musik: der Strom ist der Puls, das Wasser die Emotion und das Land die Melodie.

Nun fragst du dich vielleicht: delta ist doch der vierte Buchstabe im griechischen Alphabet? Nun ja, dass ist richtig. Da jedoch das Piano in der linken Hand den Bass führt,  ist es quasi 4in3 – so kann alles fließen.

Termine

am Do, 15.04.2021 um 18:00

Alles wird gut? | aus den Fenstern der Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Hoffnungsvolle/lose künstlerische Grüße aus dem Fenster
Mit der kurzfristigen, künstlerischen Zeichensetzung „Alles wird gut?“ wollen wir unsere Meinung über die (Nicht)Entscheidungen der Regierung und die unmögliche Planbarkeit im Kulturbereich demonstrativ kundtun.
# Künstler*innen brauchen eine Verbindung zum Publikum.
# Kulturmacher*innen wollen ihre Gäste live in ihren Räumen sehen.
# Kulturkonsument*innen wollen das ebenso.
Supported by FOR FOREST - the voice for trees
am Mi, 21.04.2021 um 17:00

VILLAR21 | Vernissage | Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Das neue Ausstellungsformat villar2I fördert junge Künstler:innen in der Villa am Ring2I in Klagenfurt am Wörthersee.

Kuratiert und realisiert wird es vom KunstkollektivRW in Kooperation mit dem Verein Innenhofkultur.

Die erste Ausstellung findet im April2I statt. Der Fokus liegt dabei auf Kärntner Künstler, die sich zwar in Generationen, nicht aber in ihrem künstlerischen Schaffensdrang unterscheiden.

Es wird eine hoch zeitgenössische und strukturell markante Form mit einer Farbexplosion aus Emotionen und Empfindungen präsentiert und kombiniert.

more details t.b.a.

Supported by FOR FOREST - the voice for trees