Menü

BENEDIKTINERMARKT——kill everything !

Datum: Do, 01.01.2009
Veranstalter: Menschen
Ort: Klagenfurt

FOTOS © Ferdinand Neumüller

– Infos & aktiv seit 5/2008 in dieser Sache – niemand glaubte: Evelyn Schmid-Tarmann – Kultur-& Bildungssprecherin Die Grünen Klagenfurt/Celovec – evelyn.schmid-tarmann@gruene.at, +43/699-12538409
– Ferdinand Neumüller – 0676 3201958
– Pascal Buss – +43-660-3138648, pascal-buss@gmx.at

WICHTIGER TERMIN FÜR ALLE, DIE KÖNNEN: MI, ALSO MORGEN, also 3.2. um 14:00 im Rathaus

POLITIKER TÖTEN DEN BENEDIKTINERMARKT

• UNTER UNSEREM BENEDIKTINERMARKT
soll eine Tiefgarage mit 650 Stellplätzen entstehen.
• AUF UNSEREM BENEDIKTINERMARKT
soll die Ein- und Ausfahrt der Tiefgarage entstehen.
Das bedeutet: Hunderte Autos fahren täglich
direkt an unseren Lebensmitteln vorbei!
• NEBEN UNSEREM BENEDIKTINERMARKT
soll ein 5-stöckiges Büro- und Geschäftsgebäude namens
„Der Markt” entstehen, in dem die Vermietung an
Gastronomie, Mode- und Lebensmittelgeschäften geplant
ist, die unseren Marktstandlern direkt Konkurrenz machen.
• Es gibt seitens der Stadtpolitiker keinerlei Bestrebungen,
die Marktstandler durch Sanierung der Benediktiner-
Markthallen für diesen brutalen Wettbewerb zu stärken.
Fragt nach den bereits fertigen Plänen!
Mit der Realisierung dieser Vorhaben beschließen
unsere Stadtpolitiker über unsere Köpfe hinweg den
Anfang vom Ende unseres Benediktinermarktes.

WEHREN WIR UNS RECHTZEITIG!
Die Freunde unseres Benediktinermarktes! ediktinermarktes!

Termine