Alex Kabasser – solo acoustic fingerstyle guitar – 20.30

Datum: Sa, 10.05.2014
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: raj, Badgasse 7

“ob man es Acoustic Fingerstyle, Open Tuning Instrumentals, New Age oder Groove Guitar nennen mag: Kabasser ist ein Ausnahmetalent mit Potenzial“

(Akustik Gitarre)

Eintritt: € 10 | ermässigt € 8

Die Fingerstyle-Legende Tommy Emmanuel prophezeite ihm eine große Zukunft – und wenn man Alex Kabasser spielen hört, weiß man, warum. Innerhalb kürzester Zeit spielte sich der gebürtige Klagenfurter bis ganz nach oben, diente bereits als Support für Größen wie Don Ross und Andy McKee, spielte mit Thomas Leeb und Ulli Bögershausen. Diesmal hat Alex Kabasser auch seine neue CD „Worlds“ im Gepäck und präsentiert sie erstmals in Klagenfurt.

Kabasser ist ein Gratwanderer zwischen eingängigem Melodiespiel und ausgeprägter Rhythmik: er kreuzt irisch-keltischen Sinn für Melodien, die mitten ins Herz treffen, mit klassischer Gitarristik und dem ausgeprägten Rhythmus-Feeling amerikanischer Folk- und Fingerstyle-Künstler. Jedoch huldigt sein Spiel – bei aller Fingerfertigkeit – zuallererst der puren Schönheit. Aber auch dem Trend, perkussive Spieltechniken einzubinden, folgt der junge Gitarrenvirtuose mit einer Leichtigkeit, die seinesgleichen sucht.

Mit anderen Worten: ein echter Hingucker, virtuos, verspielt und melodisch. Zuhören lohnt sich!

Termine

am Do, 15.04.2021 um 18:00

Alles wird gut? | aus den Fenstern der Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Hoffnungsvolle/lose künstlerische Grüße aus dem Fenster
Mit der kurzfristigen, künstlerischen Zeichensetzung „Alles wird gut?“ wollen wir unsere Meinung über die (Nicht)Entscheidungen der Regierung und die unmögliche Planbarkeit im Kulturbereich demonstrativ kundtun.
# Künstler*innen brauchen eine Verbindung zum Publikum.
# Kulturmacher*innen wollen ihre Gäste live in ihren Räumen sehen.
# Kulturkonsument*innen wollen das ebenso.
Supported by FOR FOREST - the voice for trees
am Mi, 21.04.2021 um 17:00

VILLAR21 | Vernissage | Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt Das neue Ausstellungsformat villar2I fördert junge Künstler:innen in der Villa am Ring2I in Klagenfurt am Wörthersee.

Kuratiert und realisiert wird es vom KunstkollektivRW in Kooperation mit dem Verein Innenhofkultur.

Die erste Ausstellung findet im April2I statt. Der Fokus liegt dabei auf Kärntner Künstler, die sich zwar in Generationen, nicht aber in ihrem künstlerischen Schaffensdrang unterscheiden.

Es wird eine hoch zeitgenössische und strukturell markante Form mit einer Farbexplosion aus Emotionen und Empfindungen präsentiert und kombiniert.

more details t.b.a.

Supported by FOR FOREST - the voice for trees